Planet of Tech

Last Day On Earth: Version 1.6 mit Wachturm, neuen Gebieten, Rohstoffen

Last Day on Earth Zombie Survival von Kefir

Last Day on Earth Zombie Survival von Kefir

Mit Version 1.6 wurde Last Day On Earth um zahlreiche neue Inhalte ergänzt, unter anderem ist der Wachturm im Norden nun begehbar, es gibt neue Gebiete, unter anderem mit Schneebdeckt, sodass dir kalt werden kann, neue Tiere und neue Rohstoffe erwarten dich.

Tipps und TricksFAQListenBunkerUpdates
Alles rund um Last Day On Earth hier auf touchportal.de!
Häufig gestellte FragenZukünftige UpdatesAlle Rohstoffe & MaterialienBunker Alphav1.5.5
Einsteiger GuideChopper bauenAlle WaffenEbene 1v1.5.6
12 Tipps und TricksATV bauenAlle Orte und EventsEbene 2v1.5.8
Münzen kostenlosSäurebadAlle Beißer - Der GroßeEbene 3v.1.6
Am PC spielenStahlbarren herstellen?Alle PläneBunker Bravov1.6.4
Wachturm freischaltenAngebote des HändlersListe der NahrungBunker Charlie
Schmugglerlager TippsFunkturm bauenCAC-Karte
Der BlindeDer Spezialist
 

Last Day On Earth: Das ist neu in Version 1.6

Mehr Slots?! Weniger Slots?! Euer Inventar in Last Day On Earth

Standardmäßig hast du nun 10 freie Slots (statt 8) zur Verfügung. Mit dem einfachen Rucksack kommen fünf weitere Slots hinzu. Zusammen ergibt das also 15 freie Slots. Das ist nur ein Slot weniger als bisher.

Allerdings gibt es mit Last Day On Earth 1.6 nun den Militärrucksack, der hergestellt werden kann. Damit gibt es 10 weitere Slots. Insgesamt stehen dir dann 20 Slots für deinen Loot zur Verfügung.

Im übrigen wurden nicht nur die Rucksäcke angepasst, sondern auch die Kisten und Truhen. Zusätzlich gibt es jetzt auch den Koffer zum Herstellen. Eine Truhe bietet nun Platz für 25 Gegenstände (statt wie bisher 16).

Last Day On Earth: Mit dem Militär-Rucksack hat man nun 10 weitere Slots

Last Day On Earth: Mit dem Militär-Rucksack hat man nun 10 weitere Slots

Der Wachturm: Neue Gebiete

Mit dem Last Day On Earth Update 1.6 hat sich die Weltkarte ein wenig verändert. Ganz im Norden befindet sich nun ein Wachturm, der auch betreten werden kann. Hast du die Beißer getötet und den Stromgenerator eingebaut, werden neue Gebiete freigeschaltet.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Dazu zählt 2x Schneelandschaft, 2x Eichenhain, 1x Angelplatz (bisher ohne Funktion) und eine NPC-Basis (bedeutet Basis eines Computergegners – kein echter Spieler).

Da der Wachturm extrem umfangreich ist, findest du alle Infos dazu in unserem Artikel „Last Day On Earth Wachturm freischalten„.

Schneegebiete in Last Day On Earth

Wie beim Wachturm beschrieben, schaltest du hiermit Schneegebiete frei. Die Besonderheit an dieser: Du kannst hier frieren und dir wird kalt. In dem Fall musst du ein Feuer entfachen (kostet 5 Holz), um nicht aufzuwärmen. Gleichzeitig kannst du bei Füchsen das Fell abziehen und zu Fellkleidung weiterverarbeiten, die dich länger warm hält.

Schneegebiet nach dem Freischalten des Wachturms in Last Day On Earth

Schneegebiet nach dem Freischalten des Wachturms in Last Day On Earth

Neue Objekte zum Bauen – Änderungen an bisherigen

Mit Version 1.6 gibt es auch neue Objekte zum Bauen, neue Pläne zum Freischalten, aber auch Änderungen an bisherigen Objekten. Und das ist neu:

  • Wände und Böden können nun auf Level 4 geupgraded werden
  • Die vorigen Stufen der Wände benötigen zum Teil Eichenholz
  • Stromgenerator, der für den Wachturm benötigt wird
  • Stolperfalle, Militärrucksack, Koffer und Winterkleidung können hergestellt werden
  • Verbesserter Schmelzofen zum Herstellen von Stahl

Änderungen am Bunker Alfa

Beim Bunker Alfa muss nun wieder der Code eingegeben werden, um diesen betreten zu können. Den Code erfahrt ihr durch den CB-Funk. Des Weiteren bleibt der Bunker nun 48 Stunden geöffnet. Zuletzt wurde das auf 72 Stunden erhöht. Mit der Reduzierung kannst du den Bunker Alfa nun wieder öfters durchlaufen und dir rote Coupons sichern.

Was ist noch neu in Version 1.6 von Last Day On Earth?

Es gibt mit dem Fuchs eine neue Tierart. Tötest du diese, erhälst du Fleisch und Fell. Fell wiederum benötigst du für die Fellkleidung, die dich warmhält. Weiter gibt es mit dem Eisblähblubber und dem Tauzombie weitere Beißer. Diese sind ähnlich dem Blähblubber und dem schnellen Zombie.

Weiterhin gibt es neue Rohstoffe: Eichenholz, die zu Eichenbretter weiterverarbeitet werden können, Stahl (herzustellen am verbessteren Schmelzofen), Kupferbarren (zu finden im Eichenhain) und Eisenplatte (herzustellen über den Eisenbarren an der Werkbank).

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare auf "Last Day On Earth: Version 1.6 mit Wachturm, neuen Gebieten, Rohstoffen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
SchumannH
Gast

Hallo – könnte man es möglich machen – wenn man im „AUTO“-Modus ist – das dort ein „STOP“ eingebaut wird – der ein sofortiges Stoppen von zB. 8 mal „draufhauen“ auf eine EICHENBAUM oder Steinhaufen „stoppt“ – wäre klasse — weil man oft nach eine „Kampf“ im Auto-Modus direkt zum nächsten Auto-Ziel „“losrast“ und wild „losfarmt“ – wäre schön – wenn das man dann das „stoppen“ könnte – Man brauche dann nicht das evtl. unnötige „draufhauen“ stoppen – DANKE & Gruss SchumannH
P.S..: -> ansonsten ein tolles Spiel – macht Spaß – weiter so ..!!..

SimSim
Gast
Die neuen Schneegebiete sind etwas misslungen und schlecht ausbalanciert. MIt reichlich Fuchsfellen und Leder fertigt man Kleidung die nur bedingt Schutz vor Angreifern bietet. Und davon gibt es reichlich. Dazu kommen die Npc“Spieler“ die ausschliesslich mit Fernwaffen auf dich ballern. Da ist die Kleidung gleich hinüber. Feuer machen und mit taktischer Ausrüstung zu gehen hilft auch nicht da da Feuer schnell erlischt und man sich eig. nicht wegbewegen darf. Ich fasse zusammen was einzupacken ist vor Aufbruch ins Schneegebiet: 1 Set warme Kleidung (4 Slots), 1 Set taktische Kleidung (4Slots), Whiskey in rauen Mengen., Healpacks, Essen, mind.: 6 Schusswaffen, mind.… Weiterlesen »
Sven
Gast

Nerft nur noch kanthölzer zusammel um mauern zu erweitern voll übertrieben und wenn man den chopper nicht bauen kann obwohl man alle 2 tage den bunker platt macht und unter 30 rote coupons finden wird man nie fertig den benzin tank zu finden . Es wieder holts sich gerade alles 😒

SimSim
Gast

Der Mauerbau ist zur Zeit noch völlig sinnlos. Keiner da, der was klauen könnte.
Chopperteile droppen mittlerweile im Bunker ganz ordentlich.
Wenn die Chopper und der Generator gebaut ist steht man im Prinzip arbeitslos da.
Schneegebiete kosten mehr als sie einbringem zur Zeit und sonst kann man eigentlich nichts mehr machen.

Anonym
Gast

Wie entfache ich ein Feuer um nicht zu erfrieren?5 Holz habe ich im Inventar. Danke 🙂

SimSim
Gast

Wenn du dich dem Feuer näherst wird das Handsymbol zum Zahnrädchen. Das muss man eig. nur bestätigen.
Funkt. natürlich nur in Schneegeboeten.

Franky
Gast

also ich stehe grad im Eichenwald und habe alle bis auf einen schnellen Beißer erledigt. nun friert mein guter man aber und macht nix mehr außer schleichen. muss man die Feuerstelle suchen? man kann also nicht überall Feuer machen? bin ich aufgewärmt wenn ich jetzt nach hause fahre? Wäre schade um die ganzen Eichen die ich noch fällen könnte..

Anonym
Gast

Ja, Feuer machen kann man nur an den Feuerstellen.
Wenn du nachhause fährst ist ihm wieder warm.
Um Eichenholz zu sammeln muss man nicht zwingend ins Schneegebiet.
Kupfer ist da das Ziel der Begierde.

Franky
Gast

ne, war nicht im schneegebiet, war in einem Eichenwald (gelb) und da fing er an zu frieren. hab dort aber keine Feuerstelle gesehen. muss ich noch mal schauen.

Anonym
Gast

Also wenn ich das richtig verstehe hab ich mir den blöden Schmelzofen umsonst zusammengebaut weil ich erst Kupfer farmen kann wenn ich den Chopper hab ?

Florian
Gast

Wie oft wird der Funkturm denn festetet, bzw wie oft wachsen die blöden Bäume nach? Für den erweiterten Brennofen braucht man mehr als 4 Bäumchen…

Florian
Gast

resettet…

Florian
Gast

Bis jetzt noch kein Reset… wie soll man denn für den Ofen 20 Kanthölzer herbekommen?

Anonym
Gast

Roter Waldbereich. Dort wachsen zwei Eichenbäume. Einfach mal um das Gebiet laufen. Der zweite steht etwas im inneren.

Logan
Gast

Richholz zu besorgen ist nicht mehr das problem. Du musst kupfer her bekommen um stahl her zu kriegen den verbesserten ofen hab ich schon nun bringt der mir jetzt nix mehr

camrule
Gast

achja, im kiefernwald stehen auch 1-2 eichenbäume.

camrule
Gast

der funkturm wird auch nicht resettet. der bleibt so wie er ist. sonst müsstest du ja immer wieder einen neuen generator bauen und auch die gebiete welche du durch den funkturm freischaltest (und ja hier in den neuen gebieten gibt es die eichenbäume) wären immer wieder weg.
also, bau dir nen chopper, dann den generator und ab dann kannst du den brennofen bauen 🙂

Anonym
Gast

Bin etwas enttäuscht vom neuen Update. Im Bunker Alfa gibts jetzt so gut wie keine Drops mehr, außer sowas extrem seltenes wie gefüllte Wasserflaschen. Ganz ehrlich, wenn es jemand schon in den Bunker schafft, sind solche Belohnungen echt mau. Und ganz traurig sind die leeren Lootkisten. Muss ich jetzt wieder auf das nächste Update warten, bis es wieder Spaß macht? Schade… und über die fehlenden Chopperteile muss ich ja nicht auch noch meckern -.-

TaiiNtz
Gast

@Jackson.
Du musst den Generator bei dir zuhause Platzieren und dann Fertig bauen.
Ähnlich wie beim Chopper…
Wenn du ihn fertig hat, fährst du zum Funkturm und baust ihn ein.
Danach verändert sich deine Map, du hast nun eine neue gegend 😉

PS: Man finden die ATV und Chopper Teile in allen Gelben und Roten Zonen + Bunker

Scheissdreck update
Gast

Improvisierte Waffe hat sich auch geändert .. Jetzt brauch man Stahlbarren die es noch nicht gibt … vorher konnte man sie noch herstellen jetzt durch den Stahl nicht mehr

Anonym
Gast

Und wo bekommt man das Kupfer her ?

Anonym
Gast

Das Problem ist bloss, dass man den verbesserten Schmelzofen nicht bauen kann ohne 20 Eichenbretter zu haben.wie man es dreht und wendet, ohne den Chopper fertig zu haben, kommt man noch nicht weiter.Finde ich enttäuschend. Finde es ja gut dass der tank angeblich 5 mal häufiger erscheinen soll.nichtsdestotrotz bekomme ich ihn immer noch nicht :-/
Lg Vincent

Palinatrix
Gast

Im Rotem Gebiet des Eichenhaines giebt es meisten zwei von dieses anderen Bäumen (Namen vergessen)

Zieht sich halt in die Länge ohne chooper und Stromgenerator

Jony123150
Gast

Könnte es sein das das Spiel seid 1.6 erheblich schwerer geworden ist

Jony123150
Gast

ZB wenn man stahlbaren herstellen will
Was man da alles braucht
Ich glaub ich verzichten in nächster Zeit auf die swat Ausrüstungen

Anonym
Gast

Eigentlich ein tolles Spiel. Gute Ideen dahinter. Aber das dumpfe dauer gefärbte für Holz und Stein und Erz…… stört doch schon. Bin schon recht weit gekommen Level 80 aber Bunker clearen oder Chopper bauen geht wohl nur mit echter Kohle. Schade drumm

Anonym
Gast

Hab alles beisammen ohne geld auszugeben
Bleib dran und cleare den bunker regelmässig

Anonym
Gast

Bunker clearen gar kein Problem ohne Kohle… mit Bogen und viel Futter das erste mal durch. Dann mit den Coupons Kisten holen und alles aufheben für den nächsten Run. Ab da läufts einwandfrei

camrule
Gast

nur mit echter kohle?? nicht wirklich. ich hab mittlerweile einen ganzen schrank im bunker voll mit waffen (glock, ak…). also wer hier waffen kauft ist selbst schuld.

ein tipp: baue dir ein paar bögen und kill damit die riesen. für alle anderen gegner braucht man nur ne nahkampfwaffe.

Marvin
Gast

Kann man den generator auch so mit nehmen ohne den Chopper?

Anonym
Gast

Nein
Den stellst du dann hinten drauf

Anonymous
Gast

Clans sind immee noch nicht verfügbar, oder?

Anonym
Gast

Hey bin schon sehr lange auf Lev 99 und bekomm einfach keine Chopper teile wie Motoren und Lenkrad was kann ich da machen?

Anonym
Gast

Geht mir genauso. Bin heute Lvl 99 geworden. Mir fehlen noch 5 Motorteile und der Lenker. Die letzten beiden Bunkerdurchläufe waren dahingehend nicht so toll an Loot. Muss dazu sagen, dass ich bei einem Durchgang nicht genug rote Coupons hatte um die Kiste zu öffnen. Aber hab den Bunker schon ca. 8 mal durch und der Lenker will einfach nicht droppen. Selbst wenn ich vorher beim Heiler das Video schaue mit 5% mehr Fahrzeugteile. Da kommt maximal Gummiteile, Bolzen und dergleichen.

JacksonFuso
Gast

Ja Moin, wo soll der Stromgenertor hin???Hab ihn mit und er will den nicht einsetzen, sagt immer Stromgenertor wird benötigt… Ressourcen bei den anderen Wohnheimen sind auch nicht aufgefüllt.