Planet of Tech

100 Doors: Level 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 – Lösung und Walkthrough – Android

Nach unserem ersten Walkthrough, der euch durch die Level 1 bis 10 bringt, haben wir nun den Lösungs-Guide für die Level 11 bis 20 von “100 Doors”.

Bei 100 Doors handelt es sich um ein Rätselspiel. Hier müssen zahlreiche Rätsel gelöst werden, um durch die Tür zu kommen. Auch wenn 100 Doors zu 100 Floors, Dooors etc. viele Gemeinsamkeiten hat, so verblüffen uns die Entwickler mit immer neuen Ideen und kein Level ähnelt dem vorigen.

In diesem Artikel findest du die Lösung der Level 11 bis 20 von 100 Doors. Wenn du trotz Lösung nicht weiterkommen solltest, melde dich einfach in den Kommentaren. Bitte beachte, dass die Lösungen zu 100 Doors X für iPhone, iPad und iPod mit denen der unseren Lösung für Android nicht identisch sind.

100 Doors: Level 11 Lösung

Als erstes geht es um das Level 11 von 100 Doors. Durch ein Update gibt es nun auch einen Teddy rechts neben der Tür. Dieser gibt dir schon die Lösung in verständlicher Form. Das Wort heißt “iloveyou”. Du musst nun also auf die folgenden Tasten drücken, wo sich der Buchstabe befindet. Hinweis: Beim i nur einmal auf die Taste drücken (und nicht wie in T9 dreimal). Dabei hört man keinen Sound, also immer etwas kurz abwarten.

100 Doors: Level 12 Lösung

Wer kennt diese Frage nicht. Sogar in Unis wird versucht die Studenten damit zu verblüffel und selbst Lisa in den Simpsons hat die Lösung erst nicht rausbekommen. Es geht um das Spiegeln der Zahlen. So sieht die zwei gespiegelt wie ein Herz aus, die drei wie eine Acht und so weiter. Tippe also einfach die Buchstaben der Reihenfolge an, wie auch im nachfolgenden Bild zu sehen und Level 12 ist gelöst.

100 Doors: Level 13 Lösung

Level 13 von 100 Doors ist eigentlich ganz einfach, aber manchmal kommt man auf eine solch einfache Lösung einfach nicht. Zähle einfach die Striche und was diese bedeuten könnten. Ein Strich (|) entspricht einer 1, so lautet das Passwort also “11111111111”. Du kannst auch die 1 solange drücken, bis die Tür aufgeht, denn es gibt keine Kontrolle, ob du genau die korrekte Anzahl an einsen eingetragen hast.

100 Doors: Level 14 Lösung

Level 14 ist ebenfalls nicht schwer. Auf der rechten Seite befindet sich eine Glühlampe. Baue diese in die Lampe ein und mach das Licht nun an / aus / an / aus … bis sich die Tür öffnet. Dabei muss man auch hier nicht zählen. Einfach immer auf den Schalter drücken bis die Tür aufgeht.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

100 Doors: Level 15 Lösung

Durch ein Update wurde auch der Fehler, dass man trotz Brett einfach auf die Tür klicken kann behoben. Drehe dein Smartphone um 180 Grad, damit das Brett runterrutscht. Am besten einfach etwas ankippeln, dann sollte es klappen.

Level 15 von 100 Doors ist anderen Rätseln von 100 Exits und anderen Room-Escape Games ähnlich. Wer also schon andere Room Escape Games gespielt hat, kann hier die Lösung also schon vorhersehen.

100 Doors: Level 16 Lösung

Level 16 ist etwas tricky, weil du nicht einfach durch die Tür gehen kannst. Drehe dein Smartphone / Tablet um 180 Grad und drücke dann auf den roten Knopf an der Tür. Nun öffnet sich diese auch. Dabei sei gesagt, dass ihr dieses evt. noch etwas ankippen müsst. Also einfach gedreht lassen und auf den Knopf drücken und das Smartphone bewegen bis sich die Tür öffnet (beim bewegen natürlich den knopf drücken ;)).

100 Doors: Level 17 Lösung

Wer im Design tätig ist, dem wird RGB ein Begriff sein. RGB steht für einen Code und ist der Anteil der Farben Rot, Grün und Blau. Wenn du auf die Tür schaust, siehst du dort ein / zwei und drei Balken. R (rot) steht für 1 Balken, G (grün) für zwei Balken und B (blau) für drei Balken. Drücke nun die Farben den Balken entsprechend. Hier die Lösung für Level 17 in 100 Doors:

100 Doors: Level 18 Lösung

Das Level 18 in 100 Doors ist wieder ein Level, wo man eventuell länger braucht bis es endlich funktioniert. Führe eine vollständige Rotation in die angegebene Richtung auf der Tür durch. Also erst entgegen, dann in Uhrzeigerrichtung. Danach sollte sich die Tür öffnen. Dabei musst du wirklich genau einmal rum und dann in die andere Richtung.

100 Doors: Level 19 Lösung

Level 19 ist ein schönes Rätsel, welches nicht allzu schwer ist. Die Fragezeichen entsprechen den Ausrufezeichen. Klicke diese nun in der Reihenfolge an. Die Lösung von Level 19 lautet also 4 – 1 – 3 – 2 – 2 – 3 – 1 – 4. Nun sollte sich die Tür zu Level 20 öffnen

100 Doors: Level 20 Lösung

In Level 20 wechseln die Bilder auf der Tür. Wenn man dies lang genug verfolgt, sieht man, dass die Reihenfolge immer gleich bleibt. Da es hier auf Schnelligkeit drauf ankommt, kann man schon immer zum nächsten Bild springen und dann gleich drücken. Du musst insgesamt sieben Zeichen so schnell wie möglich anklicken, sobald diese erscheinen. Wenn du dich einmal vertust, fängt das ganze wieder von vorne an.

17
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
chrissi
Gast
chrissi

Ich komm bei level 17 nicht weiter mit den balken
bitte um hilfe

Anonym
Gast
Anonym

Einfach Gerät auf den Kopf drehen.

Dodo
Gast
Dodo

Bei mir ist das mit RGB also rot grün blau mit den knöpfen… ich hatte alles genauso wie ich es haben muss aber trotzdem passiert da nix ?

marc
Gast
marc

Bei mir ist level 11 so ein kleiner blauer ball und ein aquarium und kein teddy,was soll ich machen?

Anonym
Gast
Anonym

*lv 20 🙂

Anonym
Gast
Anonym

Bei mir sin bei lv 30 so.ne türen die ich wegschieben muss und ich weiß nich wie 🙁

Leon
Gast
Leon

Welche Zeichen und wie oft muss man bei Level 32 drücken?

Anonym
Gast
Anonym

Hilfe bei lvl 12 muss das monster füttern ich griege aber oben nicht das anderre ober rechts

Eldera
Gast
Eldera

Hilfe, Door 16 ist was anderes. Ein Beil fällt von oben, wenn man auf den Knopf drückt. Ich finde die Lösung nicht.

h2o
Gast
h2o

Welche zeichen soll ich drücken bei level 20 in welcher folge?

georg
Gast
georg

Lol level 11 is bei mir ein teddy der was ” i<3u" in der sprechblase sagt