Planet of Tech

Android Tutorial: Der Dalvik Debug Monitor zeigt mein Gerät (Device) nicht an – Die Häufigsten Fehler

Wer die Android SDK heruntergeladen hat, um damit Screenshots von seinem Gerät machen zu möchte, stößt eventuell auf das problem, dass der Dalvik Debug Monitor, der sich im Android SDK unter “Tools” findet. Um den Dalvik Debug Monitor zu starten, müsst ihr in diesem verzeichnis einfach nur die ddms.bat starten.

So zeigt der Dalvik Debug Monitor mein Gerät (Device) an

Es kann an tausend Dingen liegen, warum der Dalvik Debug Monitor das Device nicht anzeigt. Ich habe hier mal “Die Häufigsten Fehler” aufgelistet. Einfach mal die Liste durchgehen. Das meiste gilt auch für Android 2 und 3. Am Ende habe ich nochmal aufgezeigt, auf was man bei einem Android 4 Tablet / Smartphone speziell achten muss:

  • Ich habe das SDK von Android heruntergeladen.
  • Ich habe meine Android Version ausgewählt und installiert.
  • Ich habe die Google USB Driver heruntergeladen und installiert.
  • Ich habe bei meinem Smartphone / Tablet unter den Entwickleroptionen “USB-Debugging” und  “Aktiv lassen” aktiviert.

Der häufigste Fehler ist nicht den Google USB Driver installiert zu haben. Dieser ist keine Pflicht und einige Geräte brauchen diesen auch nicht, aber die meisten. Wenn man diese Liste abarbeitet, dann sollte die Verbindung funktionieren. Wie jeder Schritt funktioniert, einfach danach suchen 😉

Hinweis bei Android 4 Tablets / Smartphones

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Ich persönlich wollte mein Acer Iconia Tab A510 verbinden und hatte mich an alle erdenklichen Anleitungen gehalten, aber trotzdem wollte es nicht klappen.

Damit der Dalvik Debug Monitor euer Device anzeigt, müsst ihr unter “Einstellungen” auf “Speicher” klicken. Oben rechts auf die Mneü Punkte und dort USB-Verbindung (PC) auswählen. Dort ist standardmäßig “Mediengerät (MTP)” ausgewählt. Bei mir klappte es, nachdem ich “Kamera (PTP)” aktiviert habe.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
wejotto
Gast
wejotto

Hallo Paul,
im vorletzten Abschnitt sagst du, man sollt “Einstellungen” öffnen und “Speicher” anklicken. Wessen Einstellungen soll ich denn bearbeiten?
Danke für deine Mühe!
wejotto