Planet of Tech

Sims Mobile: Babys, Kinder, Nachwuchs – So funktioniert es

Die Sims Mobile von Electronic Arts

Endlich ein Baby in Sims Mobile – Wie auch du Nachwuchs zeugst und sie zu Kinder heranziehst, erfährst du hier Schritt für Schritt. Vorab: Ja, es ist möglich in Die Sims Mobile Babys zu bekommen, aber man kann auch Kinder adoptieren. Bei der Adoption weiß man von vornherein, welches Geschlecht das Kind haben wird.

Einstieg Tipps FAQ
10 Dinge zum Start Tipps und Tricks Bekannte Probleme | Doppelbett ist gesperrt?
Häufig gestellte Fragen SimCash kostenlos Lifestyle-Verbesserung | Gegenstand verschieben
3. Sim Slot freischalten Tipps für mehr Geld Sim anpassen, Kleidung kaufen, Izzys Boutique
Hochzeit und Heiraten Tipps für mehr Energie Hobby nachgehen
Baby / Nachwuchs bekommen Übersicht über alle Tickets Sim herbeirufen | Sim ausziehen lassen
Freunde finden und hinzufügen Übersicht über Merkmale & Erbstücke Sticker vergeben
Am PC spielen Übersicht über die Missionen Ruhestand
Job / Karriere zuweisen Besondere Ereignisse

Die Sims Mobile: So kommt Nachwuchs ins Spiel

Anforderungen: Das brauchst du, um ein Baby bei Sims Mobile zu bekommen

Bevor ich dir Schritt für Schritt zeige, wie du vorgehen musst, möchte ich zunächst die Anforderungen kurz vorstellen. Diese dienen als Überblick. Wenn du jeden Punkt so verstehst, brauchst du gar nicht weiterlesen. Folgendes ist zu tun:

  • Erreiche Level 11: Damit wird Familiensache freigeschaltet und du kannst Babys bekommen
  • Baue ein Doppelbett (bspw. Doppelbett “Bettzeit” für 270 Simoleons und 4 Einrichtungstickets) und schalte so das Techtelmechtel frei (was tun, wenn das Doppelbett gesperrt ist?)
  • Baue die Wiege
  • Baue eine Beziehung auf
  • Mit Fragezeichen (weiß nicht, ob das notwendig ist): Gehe eine Verlobung ein und heirate anschließend

Doppelbett und Wiege bauen

Das Doppelbett in Die Sims Mobile kannst du bereits vor Level 11 freischalten. Tippe im Baumenü einfach auf den dritten Punkt “Kaufen”, dann Schlafzimmer und das günstigste ist dann das Doppelbett “Bettzeit”. Hiermit schaltest du auch gleichzeitig die Aktion “Techtelmechtel” frei. Ungeplante Schwangerschaften gibt es in Sims Mobile jedoch nicht ;)

Schalte das Doppelbett in Die Sims Mobile frei

Schalte das Doppelbett in Die Sims Mobile frei

Sobald du Level 11 erreicht hast (dazu einfach andere Ereignisse abschließen), wird Familiensache freigeschaltet und damit die Möglichkeit die Wiege zu bauen. Neben der Wiege gibt es im übrigen auch weitere Gegenstände wie den Hochstuhl, das Töpfchen und ein Mobile

Mit der Wiege kannst du ein Baby bekommen, vorausgesetzt du bist in einer Beziehung bereits weit genug

Mit der Wiege kannst du ein Baby bekommen, vorausgesetzt du bist in einer Beziehung bereits weit genug

Eine Beziehung in Die Sims Mobile aufbauen

Es ist notwendig, dass du mit deinem Sim eine Beziehung zu einem anderen Sim aufbaust. Leider weiß ich nicht, wie weit diese Beziehung gehen muss. Ich persönlich hatte bereits eine Beziehungsgeschichte durchgespielt, meine Sims waren verlobt und haben geheiratet. Eine Beziehung startet immer damit, dass du einen anderen Sim ansprichst und dann die Ereignisse durchspielst bis du schlussendlich Stufe 10 erreichst. Dazu gehört dann auch die Verlobung und im letzten Schritt tippst du einfach auf den Hochzeitsbogen und schließt die Ehe mit dem anderen Sim.

Der letzte Schritt in der Beziehung ist die Heirat - ob diese notwendig ist, um ein Baby in Sims Mobile zu bekommen, kann ich nicht sagen

Der letzte Schritt in der Beziehung ist die Heirat – ob diese notwendig ist, um ein Baby in Sims Mobile zu bekommen, kann ich nicht sagen

Wiege antippen und Entscheidung treffen

Im letzten Schritt (nachdem du eine Wiege und das Doppelbett gebaut hast), musst du nur noch die Wiege antippen. Hierbei kannst du dich entscheiden, ob du ein Baby mit deinem Sim, mit der du eine Beziehung hast, selber machen willst, oder ob du dich für die Adoption entscheidest (bei letzter Auswahl wird dann wohl das Doppelbett nicht notwendig sein).

Tippe auf die Wiege und entscheide dich, ob du ein Baby mit einem anderen Sim machen willst oder ob du dich für die Adoption entscheidest

Tippe auf die Wiege und entscheide dich, ob du ein Baby mit einem anderen Sim machen willst oder ob du dich für die Adoption entscheidest

Das ganze dauert dann 30 Minuten. Im Anschluss ist das Baby in der Wiege und du hast ein Baby in Sims Mobile!

Das Baby ist nun in der Wiege bei Sims Mobile - Du kannst diesem nun einen Namen geben

Das Baby ist nun in der Wiege bei Sims Mobile – Du kannst diesem nun einen Namen geben

Ereignisse mit Babys

Sobald du dein erstes Baby bekommen hast, liegt dieses ab sofort in der Wiege. Tippst du auf die Wiege, kannst du auch sogleich dein erstes Ereignis starten: “Wonneproppen”. Dieses bringt dir auch 2 Erbstück-Tickets.

Tippe die Wiege in Sims Mobile an, um das erste Ereignis mit deinem Baby zu starten

Tippe die Wiege in Sims Mobile an, um das erste Ereignis mit deinem Baby zu starten

Nachdem du das Ereignis abgeschlossen hast, bekommt dein Baby auch ein besonderes Merkmal verliehen. In meinem Falle war dies “Gute Erziehung”. Umso älter der Nachwuchs wird, desto besser schneidet es bei den nächsten Ereignissen ab. Im übrigen stehen nicht dauerhaft Ereignisse zur Verfügung. Du musst die nächsten Tage immermal wieder bei der Wiege vorbeischauen.

Ereignis abgeschlossen bringt dir auch ein besonderes Merkmal für dein Baby ein

Ereignis abgeschlossen bringt dir auch ein besonderes Merkmal für dein Baby ein

Die weitere Entwicklung deines Kindes

Zum Kleinkind werden lassen

Nun musst du dich ein wenig gedulden. Nutze immer wieder die Ereignisse, um die Merkmale deines Kindes zu verbessern. Irgendwann erscheint dann eine blaue Geburtstagstore über der Wiege. Nun kannst du diese antippen und das Baby wird zum Kleinkind. Es verlässt nun die Wiege und neue Ereignisse werden freigeschaltet. Von nun an kannst du auch ein neues Baby machen oder adoptieren.

Sobald die blaue Geburtstagstorte über dem Baby erscheint, wird es zum Kleinkind und verlässt die Wiege

Sobald die blaue Geburtstagstorte über dem Baby erscheint, wird es zum Kleinkind und verlässt die Wiege

Kleinkind wird zum Kind

Sobald du wieder die Ereignisse mit deinem Kleinkind in Sims Mobile gemeistert hast und einige Tage vergangen sind, entwickelt es sich zum Kind. Auch hier ist dann wieder eine blaue Geburtstagstore über dem Kleinkind zu sehen.

Sobald die blaue Geburtstagstore über dem Kleinkind zu sehen ist, kann es aufsteigen

Sobald die blaue Geburtstagstore über dem Kleinkind zu sehen ist, kann es aufsteigen

Ein Kind in die Gruppe aufnehmen

Sobald es zum Kind geworden ist, kannst du es auch in deine Gruppe aufnehmen. Dazu muss lediglich ein Slot unten frei sein. Tippe den freien Slot an und dann kannst du wählen “Spielbar machen”. Nun tippst du unten auf den blauen Button “Befördern”. Es werden dir nun lediglich die Personen angezeigt, die du aufnehmen kannst. Tippe dein Kind dann an und schon entwickelt es sich automatisch zum Erwachsenen.

Tippe unten auf Befördern und wähle dann die Person aus, die du in deine Gruppe aufnehmen willst.

Tippe unten auf Befördern und wähle dann die Person aus, die du in deine Gruppe aufnehmen willst.

Und so sieht der Bildschirm dann aus, wo du die Person auswählen kannst.

Nun werden dir nur noch die Sims von Sims Mobile angezeigt, die befördert werden können

Nun werden dir nur noch die Sims von Sims Mobile angezeigt, die befördert werden können

Weiteres zum Thema Babys, Kinder, Nachwuchs

Hast du noch Fragen zum Thema Baby, Kinder oder Nachwuchs in Sims Mobile? Oder Tipps parat? Dann melde dich einfach in den Kommentaren. Der Artikel wird dann entsprechend aktualisiert!

guest
107 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
107
0
Jetzt mitdiskutieren und einen Kommentar schreiben!x
()
x