Planet of Tech

Godus: Spiele Gott – App für Android, iPhone und iPad

Godus von DeNA Corp

Godus von DeNA Corp

Godus ist vor wenigen Tagen für iOS erschienen und wird in Kürze auch als App für Android im Google Play Store zum kostenlosen Download stehen. Doch worum geht es hierbei überhaupt? In der App übernimmst du die Rolle von Gott und lässt deine Untertanen nach deiner Pfeife, ich meine natürlich Finger, tanzen.

Mitentwickelt wurde Godus unter anderem von Peter Molyneux, den viele von Black & White, dem ursprünglichen Themen Park und anderen Gottspielen kennen werden. Godus wurde dabei speziell für Smartphone und Tablet und deren Fingersteuerung entwickelt. Entstanden ist ein durchaus komplexes Spiel, welches seine Komplexität aber erst im Verlauf des Spiels zeigt.

Was euch alles in der App Godus erwartet und was eure konkrete Aufgabe ist, erfährst du im Nachfolgenden Review zum Spiel für Android, iPhone und iPad.

Godus: Steuere deine Anhänger, forme Landschaften und mehr

Godus Screenshot - (c) DeNA Corp

Godus Screenshot – (c) DeNA Corp

Zu Beginn ist Godus ein einfaches Spiel. Als Gott ist es eure Aufgabe zwei Personen durch eine Landschaft zu lotsen. Dazu musst du lediglich die Landschaft verformen. Ist das Tutorial gemeistert, hast du zwei Anhänger gewonnen und nun beginnt die eigentliche Arbeit.

Zu Beginn heißt es nun weitere Wohnhäuser bauen und die Gefolgschaft erweitern. Im weiteren Verlauf des Spiels schaltet ihr Karten frei, womit ihr neue Gebäude und Wunder freischaltet. In Godus entwickelt sich eure Zivilisation immer weiter und geht schon bald auf Entdeckungskurs auf dem Schiff.

Sorge für eine hohe Zufriedenheit

Doch lange hält die Idylle leider nicht. So lernt ihr bereits nach kurzer Zeit eine weitere Kultur kennen, wobei ihr aufpassen müsst, dass eure Anhänger nicht zu dieser abwandern, wenn diese eine höhere Zufriedenheit bieten. Zudem können auf Inseln Bösewichte eure Anhänger töten. Vorsicht ist also geboten.

Für verschiedenste Aktivitäten, zum Beispiel auf der Geländestufe Gras benötigt ihr Glauben, um die Landschaft zu verformen. Zudem könnt ihr euren Anhängern nur mit Glauben zu bestimmten Aufgaben schicken, die außerhalb des Sichtbereichs der Wohnung liegen. Auch wird für den Wohnungsbau später Weizen benötigt, der von den Bauern zunächst angebut und geerntet werden muss.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

All dies kann man sich jedoch auch gegen Juwelen kaufen, die aber Echtgeld kosten. So könnt ihr für 4,49 Euro euch 50 Juwelen kaufen. Weit kommt ihr damit jedoch nicht, sodass die Kosten schnell explodieren oder ihr wartet einfach ab bis sich der Glauben oder Weizen wieder gefüllt haben.

Trailer zu Godus

Abschließend haben wir für euch noch den offiziellen Trailer  zu Godus, in welchem ihr einen guten Eindruck vom Spiel bekommt. Darin sind auch Szenen aus dem weiteren Verlauf des Spiels zu sehen, welche ihr zu Beginn gar nicht habt.

Jetzt kostenlos herunterladen

Die App Godus steht kostenlos für iOS zum Download bereit. Android User müssen sich jedoch noch einige Monate gedulden bis das Spiel auch im Play Store erscheint. Im Großen und Ganzen ist Godus ein schönes Gottesspiel, welches im Verlauf seine ganze Komplexität zeigt und zahlreiche Aufgaben bietet. Auch das Fieber nach Sammeln von Karten ist sehr ansteckend. leider vermiesen die hoheren Preise für die Juwelen den Spielspaß etwas, aber wer sich die Zeit nimmt, baut seine Siedlung immer weiter aus und bekommt ihr immer mehr Anhänger. In späteren Tipps und Tricks erklären wir euch das Spiel auch nochmal genauer.

App für iPhone, iPad und iPod Touch im iTunes App Store

Im iTunes App Store kannst du dir Godus für iPhone, iPad und iPod Touch kostenlos herunterladen. Dabei wird mindestens iOS 7 benötigt. Mit 4 Sternen kommt das Spiel auch bei anderen sehr gut an. Hier gehts zum Download:

Godus
Godus
Entwickler: 22Cans
Preis: Kostenlos+

Wann kommt Godus für Android im Google Play Store?

Godus gibt es nun auch für Android. Hier der Link:

Godus
Godus
Entwickler: 22cans
Preis: Kostenlos+

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Skachen
Gast

Der graue Bereich ist Land, welches man noch nicht bespielen kann. Man muss es sich quasi freischalten, in dem man seinen Einflussbereich durch Erbauen der Leuchtfeuer (sind große hölzerne Dinger, sehen aus wie ein senkrechtes Streichholz und sind auf der Karte verstreut) erweitert.

Denise
Gast
Denise

Ich habe mir die App runtergelassen, aber bei mir ist da ein grauer Bereich, bei dem ich nichts verändern oder bauen kann. Im grauen Bereich sind auch Felder, wo ich nichts machen. Kann man Felder hinbauen???? Ich will wissen, wie man den grauen Bereich wegbekommt und wie man Felder bauen kann.