Planet of Tech

Simpsons Springfield: Kirk und Luann mit Level 37 vertreten

Die Simpsons Springfield

Die Simpsons Springfield

Heute ist offiziell das Halloween 2013 Event in Simpsons Springfield zu Ende gegangen. Bereits vor wenigen Wochen hat Entwickler Electronic Arts Level 36 und die Rowdies hinzugefügt einschließlich Storyline. Am heutigen 7. November kam ein weiteres Update für die Spiele App Simpsons Springfield raus und nun haben mit Level 37 auch Kirk und Luann van Houten, die Eltern von Milhouse Einzug in unsere Stadt gehalten.

UPDATE 11.11.2013: Wenn ihr Level verloren habt, schaut hier vorbei! Doch was ist noch alles neu mit dem Update in Simpsons Springfield? Wir wollen mal kurz das ganze beleuchten. Mittlerweile ist Die Simpsons Springfield eine richtig umfangreiche App mit zahlreichen Charakteren der beliebten Zeichentrick Serie vertreten. Mit regelmäßigen Events, an denen man eine Menge Freunde braucht, halten uns stets auf trab.

Und sobald man mal denkt, man kann es ruhiger angehen lassen, da bestraft uns EA Lügen und wir brauchen mal wieder eine Menge Geld. Wer nicht weiß, wie er an Springfield Dollar kommen soll, schaut sich am besten mal unseren Guide für mehr Geld in Simpsons Springfield an.

Das erwartet euch in Level 37 von Die Simpsons Springfield für Android und iOS

Das Update ist mittlerweile für Android und iOS (iPhone, iPad, iPod Touch) draußen und besticht durch zahlreiche neue Spielelemente sowie eine neue Storyline, zu welcher wir uns nachher noch äußern wollen.

Desweiteren gibt es neue Gebäude in Form des Bachelor Arms und des Arbeitsamt. Auch neue Figuren halten Einzug in Simpsons Springfield. So sind nun auch die Eltern von Milhouse, Kirk und Luann, endlich vertreten.

Auch neue Dekorationen wie das Fleet-A-Pita, der Southern Cracker-Brunnen und viele weitere Dekorationen könnt ihr nun in eurer Stadt, zum Teil gegen Springfield Dollar und natürlich für Donuts aufstellen.

Die neue Storyline mit Kirk und Luann

Wie bereits erwähnt erlebt ihr aus Sicht von Milhouse die Ehekrise zwischen Kirk und Luann. Ob die beiden wieder zueinander finden werden oder Milhouse erneut bei seiner Mutter leben muss, das erfahrt ihr nur, wenn ihr die Storyline durchspielt.

Die Story startet im übrigen Bart (dieser darf keinen Auftrag haben). Dann geht es erstmal 1 Stunde in den Kwik-E-Mart (Süßigkeiten-Tag). Danach benötigt ihr Marge, welche sich Sorgen um Milhouse macht. Dann gilt es die Casa Nova zu bauen.

Wie gefällt euch Level 37? Ist die Storyline genauso gut wie die vorigen oder wurdet ihr enttäuscht? Wir freuen uns über eure Meinung zu Level 37 von Die Simpsons Springfield.

guest
37 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
37
0
Jetzt mitdiskutieren und einen Kommentar schreiben!x
()
x