Planet of Tech

100 Missions Mission 12 Lösung – Level 12 The Heliport Tower Heist

100 Missions Tower Heist

100 Missions Tower Heist

Das Spiel 100 Missions Tower Heist ist zwar nicht ganz so beliebt, aber ist dennoch ein Geheimtipp unter den Room Escape Spielen. So gibt es verschiedene Räume zu durchforsten, um auf die Lösung der Mission zu kommen. In diesem Artikel haben wir die Lösung von Level 12 The Heliport für euch. Damit setzt auch Mission 12 an die vorangegangenen an und es geht nun darum zu flüchten.

In 100 Missions Tower Heist (auch 100 Missions 2 genannt) muss man verschiedene Gegenstände und Rätsel lösen, um das Level abzuschließen. Dabei kann man in 100 Missions Tower Heist auch Gegenstände verbinden und muss Zahlencodes eingeben. Manchmal kann die Lösung kann schön schwierig sein, weshalb wir hier eine umfangreiche Lösung parat haben.

Eine Übersicht über alle Lösungen zu 100 Missions Tower Heist findest du HIER.

Solltest du trotz unserer Lösung in 100 Missions Tower Heist nicht weiterkommen, so melde dich einfach in den Kommentaren.

100 Missions Tower Heist Mission 12 Lösung – Level 12 The Heliport

Kommen wir nun zur Lösung von Mission 12 The Heliport von 100 Missions Tower Heist. Wir finden, dass es die bisher einfachste Mission in 100 Missions ist. Trotzdem auch hierfür eine umfangreiche Lösung.

1. Nimm bei den Rohren (einmal nach rechts vom Start aus) die runden, braunen Steine auf. Gehe nach links und zerschlage mit diesen die Scheibe, um an die Axt zu kommen.

2. Gehe danach aufwärts und nimm bei den Kisten die Metallschraube auf, welche wir gleich zur Lösung von Mission 12 von 100 Missions Tower Heist benötigen.

3. Gehe wieder nach unten zum Anfangsbildschirm. Dort siehst du eine Tür. Nimm die Axt und zerschlage damit die Tür (mehrmals zur Lösung rauftippen).

4. Nun können wir hineingehen. Bei den Figuren links nehmen wir das Seil auf und im Regal befindet sich eine zweite Metallschraube, die wir beides zur Lösung aufnehmen.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

5. Gehe nun wieder nach draußen. Rechts neben der Glasscheibe ist noch eine Maschine. Dort bringen wir beide Metallschrauben unten links ein.

6. Gehe nun zweimal nach rechts und klicke auf die Fässer hinten. Darauf befindet sich ein Enterhaken. Wir verbinden zur Lösung von Mission 12 (Level 12) nun Seil und Enterhaken, indem wir das Seil auf den Haken draufziehen in unserem Inventar.

7. Gehe nun einmal zurück und platziere diesen Enterhaken mit Seil an dem Zaun oben mittig, sodass wir nun hinter dem Mann stehen.

8. Rechts im Bild von Mission 12 von 100 Missions Tower Heist sehen wir erneut drei Kisten. Ganz rechts sehen wir ein weiteres Seil.

9. Nimm das Seil und klicke auf den Mann, der vor dem Helikopter steht. Dieser fällt nun um. Bei seiner linken Hand befindet sich ein Schlüssel (etwas darunter klicken).

10. Mit den Schlüsseln öffnen wir nun den Helikopter und entenhmen nun dort den Fallschirm und eine Rolle Klebeband, die sich dahinter befindet.

11. Das Klebeband nutzen wir, um dem Mann den Mund zuzukleben.

12. Gehe nun fast wieder zum Ausgangsbild (das Bild wo wir die Steine gefunden haben und wo die Treppe rechts zu sehen ist). Dort klicken nun links oben neben der Laterne, nehmen unseren Fallschirm und springen nun herunter, indem wir auf den Hintergrund klicken.

Damit ist Mission 12 von 100 Missions Tower heist gelöst. Wie bereits erwähnt ist dieses Level nicht schwer. Wer trotz Lösung immernoch nicht weiterkommen sollte, melde sich bitte in den Kommentaren.

UPDATE: Wer mit Mission 13 weiterspielen will, muss sich die App „100 Missions Las Vegas“ herunterladen. Hier gehts zur Lösung!

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "100 Missions Mission 12 Lösung – Level 12 The Heliport Tower Heist"

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Simon
Gast

Habt ihr schon gesehen, dass es die Fortsetzung gibt? 100 Missions Los Angeles. Ich freue mich auf Lösungen, denn ich stecke gerade etwas fest.