Planet of Tech

100 Doors 2013: Level 36 bis 40 Lösung für Android

100 Doors 2013

100 Doors 2013

Jetzt wird es richtig schwer in 100 Doors 2013. Daher haben wir hier die Lösung der Level 36, 37, 38, 39, 40 für euch, da die Schwierigkeit extrem angestiegen ist. Bei 100 Doors 2013 handelt es sich um den Nachfolger von 100 Doors und wurde von Gipnetix Games entwickelt. Diese zeichnen sich auch für 100 Rooms und 100 Escapers verantwortlich, welche ebenfalls sehr erfolgreich sind. Nachdem man im November weniger aktiv war, geht es nun mit diesen Apps wieder Schlag auf Schlag und wir müssen uns echt ranhalten. Auch andere Entwickler veröffentlichen kurz vor Weihnachten immer neue Updates und Apps.

Auch wenn man im Gegensatz zu 100 Rooms sich nicht im Raum bewegen kann, sondern nur eine Wand zu Gesicht bekommt, ist es teilweise sehr schwer. Bei dieser App handelt es sich im übrigen um ein Room Escape Spiel, in welchem man Gegenstände aufnehmen und kombinieren muss. Zudem gilt es zahlreiche Aufgaben und Rätsel zu lösen. Auch in 100 Doors 2013 gibt es zahlreiche unterschiedliche Level zum lösen.

Wie gesagt wird 100 Doors 2013 sehr schwer, weshalb wohl sehr viele jetzt auf der Suche nach einer Lösung sind. Falls du trotz unser Lösung nicht weiterkommen solltest, so melde dich einfach in den Kommentaren. Wir haben die einzelnen Abschnitte dabei jeweils mit Screenshots unterlegt, damit das ganze verständlicher sein sollte. Um eine bessere Übersicht über unsere Lösungen zu bekommen.

Überblick über die Lösung zu den Leveln:

100 Doors 2013: Level 36 Lösung

Wow! Level 36 von 100 Doors 2013 ist wirklich extrem schwer. Hier muss man auf zahlreiche Sachen achten. Zunächst einmal die Erklärung: Die Zahlen über der Tür stehen für Spalte | Zeile. Der weiße Punkt neben der Uhr steht für die 0. Nun muss man von links nach rechts durchgehen und die Uhren dementsprechend anklicken.

Wir beginnen also bei 1|4. Wenn wir nun in die Tabelle schauen, steht dort “5|0”. Der weiße Punkt muss sich also rechts von der Uhr befinden. Dies ist bei der Uhr unten rechts der Fall. Diese muss man nun 5x anklicken.

So fährt man mit den weiteren Zahlen fort. Wenn man zwei Zahlen findet, so muss man diese einfach addieren. Die “4|3” und “2|1” stehen jeweils für die Uhr oben links. Dementsprechend muss man diese 12x anklicken. Nochmal die genaue Schrittfolge zur Lösung von Level 36:

  • Unten rechts: 5x anklicken
  • Unten links: 6x antippen
  • Oben links: 12x antippen
  • Oben rechts: 5x antippen

Hier noch ein Screenshot, damit sollte die Lösung klarer werden:

100 Doors 2013 Level 36 Lösung

100 Doors 2013 Level 36 Lösung

Da es nun schon mehrere Nachfragen zu Level 36 von 100 Doors 2013 gab, haben wir noch ein Video zur Lösung für euch:

100 Doors 2013: Level 37 Lösung

Weiter geht es nun mit der Lösung zu Level 37. Hier müssen wir zunächst eine Runde angeln. Dabei gibt es einen roten, grünen, blauen und gelben Fisch. Je nachdem in welcher Reihenfolge wir die Fische angeln, so ändert sich auch der Code.

Nachdem nun alle Fische in geangelt sind, müssen wir die einzelnen Farben zählen. Dabei entspricht blau = 4 (die Streifen auf der Angel), rot = 5, grün = 3 und gelb = 2. Wenn nun die angelte Reihenfolge rot, grün, blau und gelb lautet, so muss man zur Lösung von Level 37 den Code “5342” eingeben. Daher gibt es hier immer eine andere Lösung. Ein Screenshot sollte das ganze verdeutlichen, wie eine mögliche Lösung lauten könnte.

100 Doors 2013 Level 37 Lösung

Door 37

100 Doors 2013: Level 38 Walkthrough

Den ersten Schritt zur Lösung von Level 38 haben wir nun dank Christina. Man drücke in folgender Reihenfolge: Herz, 8, Tür. Kreuz, 10, Tür. Herz, J, Tür. Karo, A, Tür. Pik, K, Tür. Damit wird oben links das Codefeld freigeräumt.

Nun muss allerdings ein Code eingeben werden. Auf diesen kam Lopo: Dieser lautet 61191718. In den Kommentaren vom Level 31 bis 35 Artikel findet ihr zudem die Erklärung, warum das so ist.

100 Doors 2013 Level 38

100 Doors 2013 Level 38

100 Doors 2013: Level 39 Lösung

Lopo hat uns auch die Lösung zu Level 39 von 100 Doors 2013 mitgeteilt. Dies ist doch einfacher als gedacht. Zunächst müssen wir die Kugeln in die Halterungen bringen, sodass dann der Knopf gedrückt ist.

Nun kommt es zu einer Knobelaufgabe. Die dritte Zeile steht dabei bereits als Lösung. Hierbei muss man die Ecken zählen. Die lautet wie folgt:

  • 4 Ecken + 3 Ecken = 7
  • 1 Ecken + 1 Ecken = 2
  • 5 Ecken – 4 Ecken = 1
  • 4 Ecken * 3 Ecken = 12

Der Code zur Lösung von Level 39 lautet also 72112. Hier auch noch ein Screenshot:

100 Doors 2013 Level 39

100 Doors 2013 Level 39

100 Doors 2013: Level 40 Lösung

Bei Level 40 handelt es sich vorerst um das letzte neue Level von 100 Doors 2013. Dieses Level ist allerdings nicht mehr ganz so schwer. Zur Lösung von Level 40 von 100 Doors 2013 muss man zunächst schauen, wieviele Umdrehungen die Uhren benötigen. So benötigt die Uhr oben links 7 Klicks, oben rechts 9 Klicks, unten links 10 Klicks und unten rechts 8 Klicks, damit der Zeiger eine Umdrehung schafft. Dies multipliziert man nun mit 3 und kommt auf die Zahl, die auf der Tür ganz vorne steht.

Die Zahl nach dem Pfeil steht dafür, wie oft die Uhr angeklickt werden muss. Geht nun von oben nach unten durch (die Reihenfolge sollte eingehalten werden). Damit lautet die Lösung für Android wie folgt:

  • Uhr unten rechts: 3x anklicken
  • Uhr oben rechts: 4x anklicken
  • Uhr unten links: 6x anklicken
  • Uhr oben links: 2x anklicken

Die Lösung für iOS ist leicht anders:

  • 1. unten rechts 3x
  • 2. unten links 4x
  • 3. oben rechts 6x
  • 4. oben links 2x

Hier zur Lösung noch ein Screenshot:

100 Doors 2013 Level 40 Lösung

100 Doors 2013 Level 40 Lösung

Die nächsten neuen Level gingen am 3. Dezember 2012 online. Die Lösung ab Level 41 findet ihr hier.

guest
62 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
62
0
Jetzt mitdiskutieren und einen Kommentar schreiben!x
()
x