Planet of Tech

Bike Unchained Tipps, Tricks und Cheats für Android und iOS

Bike Unchained von Red Bull

Bike Unchained von Red Bull

Heute präsentieren wir euch umfangreiche Tipps, Tricks und Cheats zur Spiele App Bike Unchained für Android und iOS. In unserem Review zu Bike Unchained haben wir euch die App bereits umfangreich vorgestellt. So müsst ihr in diversen Missionen entweder möglichst schnell oder viele Punkte holen.

Das Besondere an Bike Unchained ist jedoch der Einsatz von Rollenspiel-Elementen. Aus diesem Grund haben wir nachfolgend zahlreiche Tipps und Tricks parat, die einem dabei helfen möglichst schnell und ohne den Einsatz von Echtgeld voranzukommen. Aktuell gibt es vier Kapitel abzuschließen, wobei Ziel stets der goldene Pokal ist. Zum Abschluss gehen wir auch nochmal auf das Thema Bike Unchained Cheats ein und haben die Download Links für Android / iOS Geräte parat.

Bike Unchained Tipps und Tricks

Beginnen wollen wir mit unseren Bike Unchained Tipps zum Spiel für Android, iPhone und iPad. Dabei gehen wir auf die drei Klassen Enduro, Downhill und Slopestyle ein, sagen euch wie ihr an die Premiumwährung Obtainium gelangt und haben dann noch zahlreiche weitere Tipps, um schneller und ohne Echtgeld voranzukommen.

Rase die Berge in der App Bike Unchained so schnell wie möglich herunter oder erreiche die entsprechende Punktzahl

Rase die Berge in der App Bike Unchained so schnell wie möglich herunter oder erreiche die entsprechende Punktzahl

Hier eine Übersicht zu diesem Artikel rund um Bike Unchained, sodass du direkt zum entsprechenden Thema springen kannst.

Tipps zu den Klassen Enduro, Downhill und Slopestyle in Bike Unchained

Bike Unchained ist eine Spiele App mit RPG (Rollenspiel) Elementen. Aus diesem Grund gibt es auch verschiedene Klassen, die jeweils einen Vorteil auf bestimmten Strecken haben. Entsprechend muss man sich immer anpassen, um die jeweilige Mission bestmöglich zu schaffen. Zunächst eine Übersicht der Klassen, die es in Bike Unchained gibt:

KlasseDafür eignet sich diese Klasse in Bike Unchained
EnduroEnduro eignet sich für Strecken, die häufig bergab und bergab verlaufen. Enduro Fahrer sind gut auf den Pedalen und können so besser beschleunigen und bergauf fahren.
DownhillWenn es stets abwärts geht, ist eine hohe Geschwindigkeit erforderlich. Downhill hat die besten Vorteile bergab.
SlopestyleWenn du Tricks vollführen musst, dann setze auf Slopestyle, denn die Fahrer und Fahrräder sind gut geeignet, um Stunts zu vollführen

Daraus ergeben sich folgende Tipps für Bike Unchained:

  • Je nach Strecke musst du deine Fahrer / Fahrräder anpassen
  • Dabei empfiehlt es sich zunächst jeden Fahrer für eine bestimmte Streckenart anzupassen und gleich zu lassen, da man sonst sehr oft die Teile austauschen müsste
  • Bei Crew-Events solltest du der Empfehlung von Bike Unchained folgen und alle drei Fahrer auf den entsprechenden Typ (bspw. Enduro) anpassen, um eine Chance zu haben

Im Verlauf von Bike Unchained bekommst du auch weitere Fahrer hinzu, sodass du aus mehreren wählen kannst. Dabei empfiehlt es sich auf die Empfehlung oben links zu achten, welche Eigenschaft auf der Strecke von Vorteil ist. Dabei kann man natürlich auch das Bike dahingehend anpassen, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Vor allem bei schwierigen Missionen in der App Bike Unchained kann das den entscheidenden Unterschied machen (bspw. bei den Crew-Events).

Wähle den richtigen Fahrer für die Mission aus, wobei dir Bike Unchained oben links eine Empfehlung anzeigt, wer für die Strecke am besten geeignet ist

Wähle den richtigen Fahrer für die Mission aus, wobei dir Bike Unchained oben links eine Empfehlung anzeigt, wer für die Strecke am besten geeignet ist

Verbessere dein Fahrrad und Fahrer – Tipps

Wie bereits im ersten Tipp beschrieben ist es wichtig Fahrrad und Fahrer zu verbessern. Mit jedem Paket (bspw. Sponsoren-Paket, Bike-Paket etc) bekommst du neue Ausrüstung für dein Fahrer / Bike. Ab und zu springt dabei auch ein neuer Fahrer heraus.

Deinen Fahrer kannst du einerseits mit Erfahrungspunkten im Level aufsteigen lassen (was zusätzlich noch die Spielwährung Geld kostet) und diesem Abzeichen anlegen. Dabei kann man bis zu drei Abzeichen anlegen, wenn man entsprechende hat, wobei die Sterne-Bewertung nicht überschritten werden darf, da man dies sonst nicht anlegen kann.

Beim Bike kann man vier Teile austauschen, bspw. Getriebe und Räder. Im nachfolgenden Bike Unchained Screenshot haben wir einmal das Getriebe dargestellt. Wie man erkennt wird grün dargestellt, wenn ein nicht eingesetztes Teil einen Vorteil gegenüber einem anderen hat. In diesem Fall kann man den Slopestyle um 9 Punkte verbessern. Entsprechend muss man auch bei den anderen Fahrern die Bikes überprüfen, ob ein Teil zur Verfügung steht, welches das Fahrrad verbessert. Dabei ist darauf zu achten, dass das Teil auch den gewünschten Effekt ist. So bringt es nichts ein Teil einzubauen, welches zwar 100 Punkte für Downhill bringt, aber beim aktuellen Bike ohnehin Slopestyle gewünscht ist.

Werfe regelmäßig einen Blick in die Bike Unchained Werkstatt, um dein Bike und Fahrrad zu verbessern oder auf eine andere EIgenschaft umzurüsten

Werfe regelmäßig einen Blick in die Bike Unchained Werkstatt, um dein Bike und Fahrrad zu verbessern oder auf eine andere EIgenschaft umzurüsten

Jeder Fahrer kann einen goldenen Pokal bei Bike Unchained holen

Was uns erst relativ spät aufgefallen ist: Jeder Fahrer kann den goldenen Pokal bei Bike Unchained holen. Und das hat einen enormen Vorteil! So kannst du nochmal in Kapitel 1 zurück und dort alle Missionen mit dem nächsten Fahrer abschließen, der bisher noch keinen goldenen Pokal geholt hat. Dabei bekommst du erneut die Belohnung, also Bike-Pakete, Erfahrungspunkte, Geld und vieles mehr gutgeschrieben.

Das gleiche gilt natürlich auch bei den nächsten Kapitel. Die einzige Ausnahme stellt das Crew-Event dar, weil man hier nur einmal gewinnen kann. So kannst du bei Bike Unchained nochmal zahlreiche Bike-Pakete abstauben, um deine Fahrräder und Fahrer zu verbessern.

So kommst du an Obtainium

Obtainium ist die Premium Währung in Bike Unchained, mit der du zahlreiche Pakete kaufen kannst. Doch welche Möglichkeiten gibt es an dieses zu gelangen ohne zum In-App-Kauf zu greifen? Hier haben wir mal eine kleine Liste parat:

  • Recycle nicht benötigte Teile in der Werkstatt: bringt 1 Obtainium
  • Schließe bestimmte Missionen mit einem Goldpokal ab (beachte auch den letzten Tipp, dass jeder Fahrer seperat einen Goldpokal holen kann)

Wenn du weitere Möglichkeiten kennst, wie man in Bike Unchained an Obtainium gelangt, dann schreib dies einfach in den Kommentaren.

Wenn du ein Teil nicht mehr brauchst, kannst du diesen in Bike Unchained zerlegen und bekommst dafür Obtainium

Wenn du ein Teil nicht mehr brauchst, kannst du diesen in Bike Unchained zerlegen und bekommst dafür Obtainium

Regelmäßig dein Fahrrad reparieren

Zu guter letzt solltest du in Bike Unchained darauf achten, dass sich der Bike-Zustand im grünen Bereich befindet. Mit jeder Mission und jedem Sturz wird das Fahrrad beschädigt, was sich in dessen Geschwindigkeit und Beschleunigung wiederspiegelt. Ein Bike im schlechten Zustand kostet daher wertvolle Sekunden. Daher solltest du dieses regelmäßig reparieren.

Mit jedem Start und jedem Sturz wird dein Fahrrad beschädigt, sodass du dies regelmäßig reparieren solltest, um die maximale Leistung abzurufen

Mit jedem Start und jedem Sturz wird dein Fahrrad beschädigt, sodass du dies regelmäßig reparieren solltest, um die maximale Leistung abzurufen

Weitere Tipps und Tricks zu Bike Unchained

Wenn du weitere Tipps und Tricks zu Bike Unchained hast, dann melde dich einfach in den Kommentaren. Wir werden den Artikel dann entsprechend erweitern. Wenn du findest, dass wir etwas nicht ausführlich genug beschrieben oder gar einen Fehler haben, dann kommentiere dies ebenfalls.

Gibt es Cheats in der Spiele App?

Vielfach werden wir mit der Frage konfrontiert, ob es denn Bike Unchained Cheats gäbe. Dies können wir aber klar verneinen, da die Entwickler das Spiel über In-App-Käufe finanzieren und daher keine Cheats in die Spiele App für Android / iOS integriert haben. Daher gibt es auch keine Cheats, die ihr einsetzen könnt. Stattdessen müsstet ihr zum In-App-Kauf greifen, um einfacher und schneller voranzukommen.

Im Internet finden sich hingegen zahlreiche Bike Unchained Hacks, die einem angeblich unbegrenzt Obtainium (der Premium Währung im Spiel) versprechen. Hiervon raten wir jedoch ab, da es sich hierbei häufig um Viren handelt, die enormen Schaden auf eurem Smartphone anrichten können. Mit unseren oben genannten Tipps solltest du aber auch so schnellstmöglich vorankommen.

Darum geht es in Bike Unchained

In der App Bike Unchained ist ees deine Aufgabe über abgefahrene Trails zu rasen, neue Biker zu rekrutieren, die dann in deinem Team fahren, und damit um den Sieg zu fahren. Dabei gibt es über 60 Strecken, die jeweils andere Biker benötigen. Während es auf einigen Strecken Downhill geht, musst du in anderen Tricks vollführen oder öfters bergauf fahren. Entsprechend musst du deine Mountain Bikes richtig zusammensetzen, damit der Sieg möglich ist.

Dazu sammelst du im Laufe des Spiels von Bike Unchained Ausrüstung, Erfahrungspunkte und Geld ein, mit denen du deine Fahrer und deine Fahrräder verbessern kannst. Die Steuerung erfolgt intuitiv über zwei Buttons unten links und rechts. Während du mit dem linken Steuerkreuz Tricks vollführen und die Bahn wechseln kannst, musst du mit dem anderen beschleunigen und die Geschwindigkeit halten. Nachfolgend noch der offizielle Trailer zu Bike Unchained. Die App kann für Android / iOS kostenlos heruntergeladen werden.

Download für Android

Bike Unchained kann im Google Play Store für Android kostenlos heruntergeladen werden. Wie die iOS Version finanziert sich auch die Android Variante über In-App-Käufe, die nicht zwingend erforderlich ist. Zur Installation wird ein Smartphone / Tablet mit mindestens Android 4 benötigt.

Bike Unchained
Bike Unchained
Entwickler: Red Bull
Preis: Kostenlos+

Bike Unchained für iOS

Auch im iTunes App Store ist Bike Unchained kostenlos erhältlich. Dabei wird iOS 8 oder neuer benötigt, wobei iPhone, iPad und iPod touch unterstützt werden. Zum iTunes App Store:

Bike Unchained
Bike Unchained
Entwickler: Red Bull
Preis: Kostenlos+

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
boon
Gast
boon

Schade, Ich spiele BU inzwischen seit etwa 3 Jahren. Ich denke alles zu kennen und zu wissen, frage mich aber wie andere in den Weltranglisten mit schlechteren Slopestylern fast doppelt so viele Punkte erzielen wie ich!
Ich fahre 3 Sterne Brendon in Bestausstattung und erziele bestenfalls 1ooo Punkte pro Sprung.
Wie schaffen andere so viel mehr?

jaques
Gast
jaques

Vielleicht ein bisschen spät aber hasdu schonmal versucht mit dem Session anzutreten? habe auch Schwierigkeiten mit den Slopestyle-Punkten gehabt bis ich gemerkt habe das man mit einem DH-Bike ungefähr 50-100% mehr Airtime pro Sprung bekommt. Da schafft man fast auf jedem Sprung eine 4-6-fach Kombo. Die meisten Punkte hab ich bisher mit einem Enduro-Typ auf nem DH bike geschafft. Trick-badge drauf, bestes DH-bike aus der Garage geholt und dann nur 6-fach Barspins über jeden Sprung gezogen.. bin noch neu bei dem Spiel aber muss sagen DH-bikes sind für Slopestyle seltsamerweise viel besser als Slopestyle-Bikes geeignet, letztlich ist Airtime alles worauf… Weiterlesen »