Planet of Tech

Mobiles Internet von 1&1: Eine Alternative?

1&1 Mobiles Internet

1&1 Mobiles Internet

Früher kannte man 1&1 als günstigen Internetanbieter für Internet und DSL. Mittlerweile hat man auch den Smartphone und Handy Markt im Blick und bietet auch hierfür zahlreiche Produkte an. Im Fernsehen sieht man dazu auch die passende Werbung, in welcher die Smartphones von 1&1 angepriesen werden, die man hier erwerben kann. Ist der Mobilfunkanbieter 1&1 also eine gute Alternative?

Wir haben uns mal die Tarife von 1&1 angeschaut und sagen euch, für wen sich das mobile Internet bzw. die Tarife lohnen. Einen Vergleich zu anderen Mobilfunkanbietern lassen wir hier mal außen vor. Dazu haben wir schon öfters berichtet, wo man das ganze vergleichen kann (mehr erfahren).

Mobiles Internet von 1&1: Eine Übersicht

1&1 bietet eine sogenannte All-Net-Flat  in den Varianten Basic, Plus und Pro an. Bei allen ist gleich, dass man eine Festnetz-Flat, eine Mobilfunk-Flat und eine Internet-Flat hat. Der Unterschied: Die Geschwindigkeit und das Datenvolumen, ab welchem die Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Für den Normalverbraucher reicht das Basic Paket von 1&1 vollkommen aus. Mehr als 500MB verbrauchen nur die wenigsten. Wer schneller und mehr im mobilen Internet laden will, sollte sich die Plus und Pro Tarife von 1&1 anschauen.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Im übrigen gibt es eine einfache Sim Karte, falls man bereits ein Smartphone hat. Für 10 Euro mehr kann man sich von zahlreichen Smartphones aussuchen, bspw. das Samsung Galaxy S4 Mini.

Desweiteren gibt es bei 1&1 noch sogenannte Tablet Tarife, wo man natürlich kein Mobilfunk benötigt, sondern nur eine Internet Flat.

Fazit: 1&1 eine Alternative?

1&1 nutzt das Mobilfunknetz von Vodafone und hat damit eines der besten Netze in Deutschland. Auch preislich ist das mobile Internet zusammen mit den anderen Funktionen eine gute Alternative. 1&1 lohnt sich vor allem, wenn man dort vor hat sich einen Internetanschluss zu holen. Ab der Doppelflat 6000 ist eine SIM Karte bereits im Preis enthalten (Flat ins Festnetz, ins 1&1 Mobilfunknetz und mobiles Internet Flat). Vor allem wenn Verwandte und Freunde ebenfalls 1&1 nutzen, kann man so günstig untereinander telefonieren.

Auch wenn 1&1 erst seit kurzem Smartphone und Handy Tarife anbietet, so unterscheiden diese sich von der Qualität nicht, da wie gesagt das Vodafone Netz genutzt wird. Es lohnt sich also hier die Preise und Leistungen mal anzuschauen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: