Planet of Tech

Hay Day: Tipps und Tricks für mehr Münzen im Straßenverkauf

In unserer großen Einführung zu Hay Day habe wir euch bereits einige allgemeine Tipps und Tricks gegeben. In diesem zweiten Artikel unseres Guide rund um Tipps und Tricks für Hay Day werden wir nun das Thema Münzen bzw. Gold in Hay Day behandeln. Schließlich ist es die Hauptwährung, von der man einfach zu wenig hat. Auch ich habe immer Geldprobleme in Hay Day, was an den horrenden Preisen für Produktionsstätten und geringen Ausbeuten liegt. Hier hilft eigentlich nur stundenlanges spielen, aber wir haben nun ein paar Tipps und Tricks zusammengefasst, um mehr Münzen zu bekommen.

Bei Hay Day handelt es sich um ein kostenloses Farmer Spiel für iPhone, iPad und iPod Touch und kann im iTunes App Store kostenlos heruntergeladen werden (Jetzt Kostenlos Herunterladen). Dabei hat man zu Beginn noch relativ wenig Pflanzen und Produktionsstätten sowie Tiere. Doch nach und nach kommen Hühner, Schafe, Schweine, Kühe und viele weitere hinzu, de verpflegt werden wollen, um wichtige Grundnahrungsmittel zu produzieren, welche wir dann zu Hamburger, Spiegeleier mit Speck uvm. weiterverarbeiten können.

Doch die Preise sind für die Produkte sehr niedrig in der Regel, sodass man meist mit wenigen Münzen auskommen muss. GHat man dann genug zusammen, gehen die Münzen in den Hafen oder andere Produktionsstätten flöten und man ist erneut Pleite. Daher jtzt diese Tipps und Tricks rund um Hay Day

Tipps und Tricks für mehr Münzen in Hay Day

Es gibt einiges zu beachten in Hay Day und unterschiedliche Strategien, die man verfolgen sollte. Ihr solltet am besten den Mittelweg wählen und euch nicht auf eine Strategie festlegen. Wenn ihr weitere Tipps und Tricks für mehr Münzen in Hay Day habt, so teilt uns das einfach mit.

Dabei zeigen wir euch die einzelnen Bereiche, wo ihr Münzen verdienen könnt. Auf Platz 1 ist natürlich der STraßenverkauf, wo ihr mehr verdient als mit den Bestellungen auf der Pinnwand oder den direkten Kunden. Aber auch das sollte nicht vernachlässigt werden.

hay-day-screenshot

Der meiste Gewinn in Hay Day: Der Straßenverkauf

Wer am meisten Münzen / Gold / Geld in Hay Day verdienen will, der sollte sich auf den Straßenverkauf spezialisieren. Wer nun einfach Waren anbietet, der denkt falsch. Auch hier kann die richtige Strategie entscheidend sein. Wir haben hierzu ein paar Tipps, wenn ihr den Straßenverkauf in Hay Day nutzt.

Strategie 1: Billig vortäuschen

Ihr solltet ihr in der Regel zu Maximalpreisen verkaufen. Meist gehen diese ohnehin weg wie sonst nichts. Dies kann unter anderem mangelndes Preiswissen der anderen Spieler sein, manchmal benötigt man unbedingt ein Produkt. So gibt es aber unter Umständen einen Trick, um seine Verkäufe schneller über die Bühen zu bekommen und nicht Stunden zu warten bis alles weg ist.

Demnach bietet man mehrere Produkte an (diese nicht in der Zeitung inserieren). Diese “teuren” Produkte platziert man nicht auf Position 1, sondern weiter ab Position 2. Das Produkt auf Position 1 bietet man nun zu einem mittleren bzw. günstigen Schnäppchenpreis an. So kann man vortäuschen: Oh, der ist aber billig und man kauft gleich mehr ein.

Strategie 2:  Lange in der Zeitung stehen

Es gibt Produkte in Hay Day, die sich eher schlecht verkaufen. Dies kann man nutzen. Und zwar wie folgt: Belegt all eure Lager bis auf das ganz rechts i Straßenverkauf von Hay Day. Wichtig dabei ist: Macht unbedingt den Haken bei “3 Std. annoncieren” weg. Nun platziert ihr nach und nach alle Produkte, die ihr verkaufen wollt. Natürlich Maximalpreise verlangen.

Wenn ihr nun beim letzten Stand seid, nehmt jetzt ein Produkt, was sich schlecht verkauft (bspw. Speck mit Eiern). Auch dieses nun zu Höchstpreisen verlangen. Am besten ihr platziert ein solches Produkt auch zu Beginn (also links). Dieses letzte Produkte annonciert ihr nun auch in der Zeitung. Wenn jemand nun euren Strand betritt, sieht er zunächst die Produkte links. Ist er wirklich an Speck mit Eiern interessiert, sieht er zunächst die Produkte links. Wenn dort nun auch Speck mit Eiern auftaucht, wird er zunächst dieses kaufen und eure Annonce ist immernoch in der Zeitung.

Zum zweiten muss der Spieler nach ganz rechts scrollenm, um an das annoncierte Produkte zu gelangen. Auf dem Weg dorthin sieht man nun auch deine weiteren Produkte und kauft eventuell nicht nur die Speck mit Eier, sondern auch andere Produkte. Ihr könnt das ganze auch mit Strategie 1 verbinden und 1 günstiges Produkt annoncieren und so vortäuschen ein günstiger Händler zu sein.

Vor allem mit dieser 2. Strategie verkauft ihr mehr Produkte innerhalb kürzester Zeit

Strategie 3: Auf Schnäppchenjagd gehen

Mit diesen beiden Strategien könnt ihr euren Gewinn maximieren. Viele Leute wissen das aber nicht und bieten Produkte zu teilweise extrem niedrigen Preisen an. Kauft günstige Produkte einfach vom Markt auf und verkauft sie dann teuer wieder auf eurem Straßenverkauf. So könnt ihr ebenfalls sehr schnell Geld verdienen in Hay Day.

Nicht zu vernachlässigen: Bestellungen auf der Pinnwand und direkte Kunden in Hay Day

Neben den Straßenverkäufen gibt es auch die Bestellungen auf der Pinnwand und Direktkunden, die vor deinem Haupthaus stehen. Auch diese sollte nicht zu vernachlässigen sein. Direktkunden bringen nur Geld. Man sollte also schauen, ob es sich lohnt die Produkte an diese zu verkaufen. Hauptgrund an diese zu verkaufen ist der Fakt, dass ihr euch damit Erfolge sichert. Verkauft ihr an genügend Kunden, so gibt es Belohnungen und das wiederum Premium Währung und zwar Diamanten in Hay Day.

Gleiches gilt auch für die Bestellungen auf der Pinnwand. Diese bringen zudem noch Erfahrung, was man natürlich benötigt um ins nächste Level aufzusteigen. Hier sollte man also  unter anderem auch für die Bestellungen produzieren. Die Preise sind natürlich nicht so hoch wie beim Straßenverkauf, aber es gibt relativ viel Erfahrung. Daher solltet ihr hier euer Hauptaugenmerk ausrichten.

Mehr Münzen in Hay Day

Vor allem mit diesem ersten Tipp – dem Straßenverkauf – lässt sich also noch viel mehr Geld herausbekommen als man im ersten Moment meinen mag. Probiert unsere Strategien zum Straßenverkauf in Hay Day mal aus. Habt ihr vielleicht noch weitere Tipps und Tricks rund um Hay Day, um an mehr Münzen zu gelangen? Wir freuen uns auf eure Meinung.

guest
45 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
45
0
Jetzt mitdiskutieren und einen Kommentar schreiben!x
()
x