Planet of Tech

Wasserstand App: Fluss Wasserpegel für Android, iPhone und iPad anzeigen

Wasserstand App

Wasserstand App

In großen Teilen Deutschland herrscht Hochwassergefahr. Entsprechend sind viele Leute auf der Suche nach einer Wasserstand App, die den Wasserpegel eines Fluss anzeigen. Wir haben uns auf die Suche nach einer Pegel App deutscher Flüsse für Android, iPhone und iPad gemacht und waren vom Angebot mehr als enttäuscht. Für Android und iOS gibt es nichtmal eine handvoll Apps und nur wenige davon sind auch noch kostenlos. Von der Datenaufbereitung der Wasserstand Apps waren wir ebenfalls enttäuscht, doch dazu später mehr.

Nachdem erst 2002 das Hochwasser vor allem entlang der Elbe in Sachsen und Sachsen-Anhalt zu großen Verwüstungen gekommen ist, ist dieses Jahr auch Bayern von Hochwasser betroffen. Doch 11 Jahre danach sind vor allem Android Smartphones sowie das iPhone und iPad bei fast jedem zu einem ständigen Begleiter geworden. Entsprechend kann man sich nun auch via App den aktuellen Fluss Pegel ansehen, sollte man zumindest meinen. Doch es gibt nur wenige Apps in diesem Bereich, wie nachfolgend zu sehen. Wir haben dabei Wasserstand Apps für Android, als auch für iOS herausgesucht. Dabei haben wir sowohl kostenlose, als auch kostenpflichtige Wasserpegel Apps fürs Smartphone und Tablet für euch.

Wasserpegel App für Android im Google Play Store

Für Android haben wir die App “Pegel-Online” gefunden, die kostenlos den aktuellen Wasserpegel an diversen Orten anzeigt. Die Daten kommen dabei von www.pegelonline.wsv.de/gast/start. Nun kann man sich auf seinem Android Smartphone bzw. Tablet zunächst den Fluss ansehen, für den man sich interssiert. Dann erfolgt die Auswahl des Ortes.

Dort lassen sich dann aktuelle Messungen rund um den Wasserpegel des Flusses als Grafik finden sowie weitere Daten und Details. Was negativ auffällt ist die Tatsache, dass bei den Daten lediglich ein Wert zu finden ist, bspw. bei Elbe -> Dresden. Aber auch bei Donau -> Passau ist nur ein Messwert zu sehen. Die Grafik ist zudem wenig aufschlussreich und viel zu klein, um darauf etwas zu erkennen. Leider kann man auch keine Push Benachrichtung einbauen. Das würde Sinn machen, um sich bei einer bestimmten Höhe warnen zu lassen. Leider ist dies nicht möglich. Es ist aber die einzige App, die wir kostenlos für Android im Google Play Store gefunden haben.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!
Pegel-Online
Pegel-Online
Entwickler: dhelleberg
Preis: Kostenlos+

Kostenpflichtig ist hingegen die Android App “Wasserstand + Gezeiten Pegel” von Hans-Jürgen Beckmerhagen. Leider zeigt die App nich alle Stationen an, wo Hochwassergefahr sein könnte. So zum Beispiel berichten User, das die Mulde nicht angezeigt wird. Für größere Flüsse wie Donau oder Elbe hingegen ist die App gut geeignet. Aktuelle Hochwasserwarnungen werden in der Warnungs-Ansicht dargestellt. Die App gibt es im übrigen nicht nur für Android, sondern auch kostenpflichtig im iTunes AppStore für iPhone und iPad:

App zum Anzeigen des Wasserpegel für iOS im iTunes App Store

Wie eben berichtet gibt es die App “Wasserstand + Gezeiten Pegel” nicht nur für Android, sondern auch für iOS. Bei beiden kostet die App zur Zeit 2,69 Euro. Im iTunes App Store kommt diese mit dem Namen “Pegel” daher und lässt die aktuellen Wasserstände und Vorhersagen in der App anzeigen. Hier gehts zum iTunes App Store:

Pegel
Pegel
Preis: 3,49 €

Allerdings gibt es für iPhone und iPad eine vergleichbare Wasserstand App, um den Pegel eines Flusses anzusehen. Diese heißt Wasserstand und kommt von Dr. Elmar Jobs. Auch hier sind wieder nur große Flüsse vertreten, da auch hier die Daten vom WSV kommen. Gefallen hat uns, dass es Push-Benachrichtigungen gibt, falls ein bestimmter Pegel über- oder unterschritten worden ist. Damit kann man schnell und einfach den Wasserpegel via App verfolgen. Hier gehts zum Download der App im iTunes App Store:

Wasserstand
Wasserstand
Entwickler: Dr. Elmar Jobs
Preis: Kostenlos

Das waren soweit unsere Ergebnisse, die wir zum Thema Wasserstand für euch zusammengetragen haben. Falls ihr weitere Apps kennt, die den Pegel der Flüsse anzeigen, so sind wir über Kommentare dankbar.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: