Planet of Tech

Football Strike: Echtzeit Fußball Multiplayer für Android, iPhone und iPad

Football Strike von Miniclip

Football Strike von Miniclip

Bei Football Strike stehst anderen Spieler in Echtzeit als Fußball Torwart oder Stürmer gegenüber. Die App steht dabei kostenlos zum Download für Android und iOS bereit. Ob sich der Download lohnt, verraten wir im nachfolgenden App Review.

Bereits vorab sei gesagt, dass es in Football Strike natürlich In-App-Käufe gibt, die jedoch nicht zwingend erforderlich sind. Ziel des Spiels ist es als Torwart möglichst viele Bälle zu halten und als Stürmer viele Tore zu machen, wobei es mehrere Spielmodi gibt, die für Abwechslung sorgen sollen.

Football Strike: Als Stürmer und Torwart gegeneinander antreten

In Football Strike bist du abwechselnd Torwart bzw. Stürmer im Spielmodi Freistoß - Screenshot (c) Miniclip

In Football Strike bist du abwechselnd Torwart bzw. Stürmer im Spielmodi Freistoß – Screenshot (c) Miniclip

Football Strike ist ein Multiplayer Spiel. Das heißt: Du trittst in Echtzeit gegen Spieler auf der ganzen Welt an. Veröffentlicht wurde die App von Miniclip, die bereits durch Multiplayer Spiele wie Basketball Stars oder Golf Clash gezeigt haben, wie Echtzeit-Multiplayer-Spiele funktionieren. Daher ist es auch nicht überraschend, dass nun auch Fußball Fans in den Genuss kommen. Football Strike beinhaltet zwei Grundlegende Spielmodi: Trefferrennen und Freistöße. Weiterhin gibt es mit der Karriere einen Modus, der die anderen integriert, aber auch noch weitere Herausforderungen integriert.

Die Spielmodi von Football Strike

Beim Trefferrennen ist es deine Aufgabe, innerhalb einer bestimmten Zeit (45 Sekunden bis 60 Sekunden) möglichst viele Punkte zu erzielen. Dazu schießt du auf Scheiben im Tor. Je nach Klasse gibt es sich bewegende Ziele oder auch Mauern. Um an einem solchen Duell gegen andere Spieler teilnehmen zu können, muss man eine Startgebühr zahlen. Für Klasse 1 zahlst du und dein Gegner 200 Münzen ein. Der Sieger des Echtzeit-Duells erhält die Summe, also 400 Münzen. Umso höher die Klasse, desto höher auch die Startgebühr und umso stärker natürlich auch deine Gegner. Die Schwierigkeit beim Trefferrennen besteht nicht nur darin perfekt zu zielen, sondern auch darauf zu achten, was der Gegner gerade abschießt, denn ihr schießt jeweils auf das gleiche Tor. So kann es bei Football Strike vorkommen, dass dein Gegner gerade in dem Moment auf eine Scheibe geschossen hat, die du gerade treffen wolltest. Ist die Zeit abgelaufen, wird ausgewertet, wer mehr Punkte geholt hat.

Bei Freistöße wechselst du dich mit deinem Gegner stetig ab: Einmal bist du der Torwart, danach der Stürmer und immer so weiter. Dabei wird stets aus der gleichen Position geschossen. War jeder einmal Torwart und Stürmer, wechselt die Position. Zunächst hat jeder 5 Schüsse und 5 mal ist man parallel also Torwart. Natürlich kann ein Spiel schon vorher beendet sein, wenn du drei Tore erzielst und gleichzeitig drei Schüsse des Gegners pariert, da er bei 2 verbliebenen Schüssen nicht mehr gewinnen kann. Sollte nach 5 Durchgängen unentschieden herrschen, wird wie beim richtigen Fußball immer um einen Schuss verlängert bis der Sieger des Duells feststeht.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Taschen, In-App-Käufe, Anpassungen

Bei Football Strike erhälst du mit jedem Sieg auch eine Tasche, die jedoch geöffnet werden muss. Dies dauert 3 bis 12 Stunden und du bekommst dann Karten. Diese Karten sind unter anderem Anpassungen (neue Hose, Trikot, Bart, Haare etc) oder verbessern deine statistischen Werte wie Kraft, Genauigkeit, Kurve oder verbessern deinen Ball, was ebenfalls Einfluss auf diese Werte hat.

Standardmäßig heißt man in Football Strike Guest und eine Nummer dahinter. Normalerweise kann man dies nicht ändern, denn dazu muss man sich mit Facebook verbinden. Bei den In-App-Käufen gibt es im übrigen auch die Trikots von echten Fußball Clubs, darunter aktuell von Borussia Dortmund, Schalke 04, FC Barcelona und FC Zenit.

Gameplay Video zu Football Strike

Damit du dir ein besseres Bild von Football Strike machen kannst, hier ein Gameplay Video zum Spiel:

App herunterladen

Das Miniclip weiß, wie man gute Echtzeit Multiplayer Spieler entwickelt, haben diese schon mehrfach unter Beweis gestellt. Mit Football Strike gibt es nun auch ein Spiel für Fußball Fans. Als Torwart und Stürmer ist deine Aufgabe Tore zu verhindern bzw. zu schießen. Mittels Wischbewegung kannst du dem Schuss eine persönliche Note mitgeben. Als Torwart hingegen musst du zum richtigen Zeitpunkt in die richtige Richtung springen, was gar nicht so einfach ist. Um schnell voranzukommen, gibt es keine Tipps, sondern man benötigt sehr viel Geschick und natürlich auch Glück. Football Strike kann kostenlos für Android im Google Play Store und im iTunes App Store für iPhone und iPad heruntergeladen werden.

Football Strike für Android im Google Play Store

Du kannst dir Football Strike im Google Play Store kostenlos herunterladen. Dafür benötigst du ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.1 oder höher. Zum Google Play Store:

Football Strike - Multiplayer Soccer
Football Strike - Multiplayer Soccer

App für iPhone, iPad und iPod touch im iTunes App Store

Im iTunes App Store ist Football Strike für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. iOS 7 oder neuer ist dabei erforderlich. Zum iTunes App Store:

Football Strike
Football Strike
Entwickler: Miniclip.com
Preis: Kostenlos+

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz