Planet of Tech

Driving School 2016: Fahrschul-Simulator für Android, iPhone und iPad

Driving School 2016 von Alexandru Marusac

Driving School 2016 von Alexandru Marusac

Wer sich schonmal auf die Fahrschule vorbereiten will, dem sei Driving School 2016 für Android, iPhone und iPad empfohlen. In dieser müsst ihr zahlreiche Aktivitäten ausführen, die euch auch in der Fahrschule in der Praxis erwarten. Wer nun aber ein vollumfängliches Simulationsspiel erwartet, den müssen wir leider enttäuschen.

Trotzdem werden zahlreiche Aktivitäten durchgeführt, die du auch später machen musst. Man muss allerdings dazu sagen, dass Driving School 2016 schon alleine aufgrund der Steuerung die Fahrschule in keinsterweise ersetzt oder darauf vorbereitet. Trotzdem macht es Spaß, selbst wenn man bereits einen Führerschein haben sollte.

Driving School 2016: Anschnallen, Blinken, Verkehrsregeln beachten

Driving School 2016 Screenshot - (c) Alexandru Marusac

Driving School 2016 Screenshot – (c) Alexandru Marusac

Driving School 2016 macht einen den Einstieg einfach. Zunächst wird man darüber aufgeklärt, sich anzuschnallen und den Blinker zu setzen, wenn man startet. Tut man dies nicht, gibt es direkt Punkte abgezogen.

Dann muss man den Pfeilen auf den Straßen folgen. Das Überqueren von durchgezogenen Linien, das überfahren von roten Ampeln und natürlich die Kollission mit anderen Fahrzeugen oder Passanten solltet ihr bei Driving School 2016 tunlichst vermeiden. Zum Start kann man zwischen mehreren Steuerungsmöglichkeiten wählen. Das Lenkrad konnte uns nicht überzeugen, denn hiermit baut ihr meist Unfälle, wenn es ums Abbiegen geht. Wir empfehlen euch die Steuerung mittels Pfeile.

Erfülle die Aufgaben zur Freude deines Fahrlehrers

Insgesamt gibt es in Driving School 2016 mehr als 10 detailierte Karten, auf denen ihr über 50 Aufgaben absolvieren müsst. Außerdem gibt es auch einen Freien Modus, in welchem ihr die Stadt erkunden könnt. Interessant ist auch der Mehrspielermodus, wo ihr mit mehreren Personen gleichzeitig auf einer Karte spielt.

Driving School 2016 ist grafisch sehr gut umgesetzt und alles spielt in einer dreidimensionalen Welt. Der Entwickler hat bereits mehrere Simulationen wie bspw. den Bus Simulator und viele mehr entwickelt und versteht daher, was bei den Spielern ankommt.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Trailer Video zu Driving School 2016

Nachfolgenden haben wir noch den offiziellen Trailer zur Spiele App Driving School 2016 für Android und iOS. Hier das Trailer Video:

App herunterladen

Uns konnte die App Driving School 2016 für Android und iOS überzeugen. So gibt es große Karten, zahlreiche Fahrzeuge und verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Die Autos sind detailreich und die 3D-Welt nett anzuschauen. Auch andere Fahrzeuge und Passanten hauchen dem Stadtbild leben ein und sorgen für ein realistisches Fahrschulverhalten. Die Steuerung vor allem mit dem Lenkrad ist schwer und nicht unbedingt zu empfehlen.

Wer schonmal für die Fahrschule üben will, was man alles beachten muss, ist bei Driving School 2016 gut aufgehoben, auch wenn Schulterblick, Spiegel und Co nicht Bestandteil der Simulation sind. Trotzdem macht es Spaß, unter anderem auch im Mehrspielermodus, durch die Stadt zu fahren. Driving School 2016 ist für Android und iOS ekostenlos verfügbar und finaziert sich über Werbung und In-App-Käufe.

Driving School 2016 für Android im Google Play Store

Mit 4,6 Sternen kommt Driving School 2016 für Android im Google Play Store sehr gut an. Dabei benötigst du ein Smartphone oder Tablet mit Android 4 oder neuer. Zum Google Play Store:

Driving School 2016
Driving School 2016
Entwickler: Ovidiu Pop
Preis: Kostenlos+

App für iPhone, iPad und iPod touch im iTunes App Store

Driving School 2016 ist auch im iTunes App Store kostenlos verfügbar. Auch hier gibt es In-App-Käufe mit denen ihr euch Münzen kaufen könnt, Werbung entfernt bzw. das Hypercar freischalten könnt. Benötigt wird iOS 8 oder neuer, um Driving School 2016 auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch zu installieren.

Driving School 2016
Driving School 2016
Entwickler: Alexandru Marusac
Preis: Kostenlos+

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: