Planet of Tech

Drivelog: Eine App für Autofahrer – Android, iPhone und iPad

Drivelog von der  Mobility Media GmbH

Drivelog von der Mobility Media GmbH

Was macht man, wenn das Auto defekt ist? Oder man in einer fremden Stadt zur Tankstelle muss, weil der Tank gleich leer ist? Entweder man sucht bei einer Suchmaschine oder installiert sich diesbezüglich zahlreiche Apps. Doch wie wäre, wenn man alles in einer hat? Möglich macht dies Drivelog. Hierbei handelt es sich um eine kostenlose App für Android, iPhone und iPad.

Diese bietet dem Autofahrer zahlreiche Funktionen, die wir nachfolgend kurz auflisten wollen. Wenn dir Drivelog bekannt vorkommen sollte, so liegt es daran, dass man unter drivelog.de die Webvariante dazu findet und auch am PC alles im Blick hat.

Drivelog ist powered by Bosch und offizieller Partner des ADAC. Auch wenn einige Funktionen in der App noch fehlen und entsprechend die Bewertung bei Google Play bei nur 3,7 Sternen liegt, solltet ihr euch davon nicht abschrecken lassen.

Drivelog: Alles rund ums Auto

Screenshot zu Drivelog - (c)  Mobility Media GmbH

Screenshot zu Drivelog – (c) Mobility Media GmbH

Drivelog ist ein sehr umfangreicher Internetdienst, den es seit geraumer Zeit auch als App gibt. Als Autofahrer muss man sich um zahlreiche Dinge kümmern. Dabei meinen wir jetzt nicht nur Tanken, sondern auch die Hauptuntersuchung, Werkstatt-Besuche und weitere Kosten wie Steuern werden regelmäßig fällig. Da noch den Überblick zu behalten wird schwer.

Doch im Sinne von „Dafür gibt es doch sicher eine App“ hat der Autofahrer eine Sorge weniger. Genau einen solchen Service bietet euch Drivelog. In dieser findet man neben Tankstellen in der Nähe auch Werkstätten mit Öffnungszeiten und Leistungsspektrum. Außerdem ist Drivelog eine Art digitales Serviceheft.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Kosten Monitor und digitales Serviceheft

Mit Drivelog hat man auch die Kosten immer im Blick. So kann man hier Ausgaben hinzufügen (beispielsweise für Werkstatt Besuche) oder die Tankbelege eintragen. Dadurch hat man die Fahrzeugkosten jederzeit gut im Blick.

Das digitale Serviceheft hilft dabei Werkstatt Besuche zu dokumentieren und Termine einzutragen, an die man dann per Push Benachrichtigung automatisch erinnert wird.

Ein Video zu Drivelog

Wer noch nicht weiß, ob er sich Drivelog herunterladen soll, dem sei folgendes Video ans Herz gelegt. In diesem werden nochmal zahlreiche Funktionen des Internetdienst beleuchtet und die Vorteile aufgezählt:

https://www.youtube.com/watch?v=kSGIbz92Goo

App herunterladen

Wir können die App Drivelog allen Autofahrer ans Herz legen. Neben einer Tankstellen- und Werkstattsuche gibt es einen Kosten Monitor, mit welchem man die monatlichen Ausgaben für das eigene Auto verwalten kann. Außerdem hilft das digitale Serviceheft en Überblick zu behalten.

Die Registrierung ist freiwillig, die App kostenlos herunterzuladen. Allerdings werden natürlich Inhalte aus dem Internet heruntergeladen, man kann Drivelog aber auch ohne Internetverbindung nutzen,  um so Informationen abzurfuen oder Einträg anzulegen.

Drivelog für Android im Google Play Store

Drivelog könnt ihr euch im Google Play Store kostenlos herunterladen. Dabei benötigt ihr mindestens Android 2.3. Hier gehts zum Download:

App für iPhone, iPad und iPod Touch im iTunes App Store

Im iTunes App Store findet ihr Drivelog als Universal App für iPhone, iPad und iPod Touch. Mit 4,5 Sternen kommt die App hier auch sehr gut bei den Nutzern an

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: