Planet of Tech

Übersicht über die APN Zugangspunkte für mobiles Internet der Mobilfunkanbieter

Damit das mobile Internet auf deinem Android Smartphone / iPhone oder iPad funktioniert, musst du die APN Zugangspunkte eintragen. Hier findest du eine Übersicht für die verschiedenen Mobilfunkanbieter

Damit das mobile Internet auf deinem Android Smartphone funktioniert, musst du die APN Zugangspunkte eintragen.

Hier findest du eine Übersicht der APN Zugangspunkte für deinen Mobilfunkanbieter. Diese sind notwendig, wenn bei dir das mobile Internet nicht funktioniert. In der Regel ist in den Android Einstellungen oder den iOS Einstellungen der falsche Zugangspunkt hinterlegt.

Die nachfolgende Liste zeigt für jeden Anbieter die entsprechenden Daten. Falls sich die Zugangsdaten geändert haben sollten oder dein Anbieter nicht in der Liste steht, dann schreibe einfach einen Kommentar. Wir versuchen diesen dann herauszubekommen.

Hier findest du eine Übersicht für die verschiedenen Mobilfunkanbieter, die du dann nur noch eintragen brauchst.

APN Einstellungen: Zugangspunkte (APN einrichten)

Hier nun die Tabelle mit den Zugangsdaten, die du in den APN Einstellungen bzw. Zugangspunkten hinterlegen musst. Bei einigen Anbietern hat sich dies im Laufe der Zeit geändert, sodass wir auch die aktuellen ergänzt haben.

Gerne könnt ihr auch in den Kommentaren aktuelle Zugangsdaten hinterlassen, damit andere User nicht auch ewig suchen müssen.

  • Hinweis: Bei Android das Feld „Name“ ist euch überlassen, am besten nennt ihr es wie euren Anbieter, damit ihr wisst, welche APN ihr eingetragen habt. Es dient also nur zur Übersichtlichkeit!
  • Hinweis 2: Nicht gennante Felder bleiben leer!
  • Hinweis 3: Steht euer Anbieter nicht in der Liste, ihr wisst jedoch, welches Netz ihr habt (o2, Vodafone oder Telekom), dann probiert es mit diesen!
AnbieterZugangsdaten
1&1APN: web.vodafone.de
APN-Typ: default
AldiAPN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Passwort: eplus
Base / E-Plus / YourfoneAPN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Kennwort: eplus

Zusätzlich muss Datenroaming aktiviert sein
Blau.deAPN: internet.eplus.de
Benutzername: blau
Passwort: blau

Tipp: Du kannst auch "Handy" an die 80215 schicken, um die Daten zu erfahren
Callmobile / DeutschlandSim / Klarmobil / Mobilcom DebitelIm Netz von O2
Siehe APN Einstellung O2

Im Netz von Telekom
Siehe APN Einstellung Telekom

Im Netz von Vodafone
Siehe APN Einstellung Vodafone
CongstarAPN: internet.t-mobile
Username: t-mobile
Passwort: tm
NetzclubAPN: pinternet.interkom.de
Benutzername: leer
Passwort: leer
MCC: 262
MNC: 07
O2APN (Zugangspunkt): internet
Benutzername: nicht notwendig
Passwort: nicht notwendig
Verbindungssicherheit: aus

Zusätzlich muss Datenroaming aktiviert sein
SparhandyAPN: internet.t-mobile
Benutzername: t-mobile
Passwort: tm
Tchibo MobilAPN: webmobil1
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.8
MMS-Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
Telekom (T-Mobile)APN: internet.t-mobile
Benutzername: t-mobile
Passwort: tm
VodafoneAPN: web.vodafone.de
Weiterlesen  Android 4.4: So kann man SMS schreiben und lesen

Ihr wollt von einem weiteren Mobilfunkanbieter die APN Daten, damit ihr das mobie Internet korrekt einrichten könnt? Dann meldet euch einfach in den Kommentaren!

APN Zugangspunkt eintragen für Android und iOS

Hier das Videotutorial, falls ihr nicht wisst, wie genau vorzugehen ist:

Um die obige Liste nutzen zu können, begib dich bitte in die Einstellungen von Android bzw. iOS, um die Daten hinterlegen zu können.

  • Bei Android Smartphones: Zu unserem Tutorial!
  • Beim iPhone und iPad: Tippe auf „Einstellungen“ > „Mobiles Netz“ > „Mobiles Datennetzwerk“

10 Kommentare

  1. Pingback: Android: Mobiles Internet funktioniert nicht – APN Einstellungen Übersicht › App Magazin Touchportal.de

  2. Ich habe eine Netzclub/+ sim karte und leider ist diese nicht verfügbar in der Tabelle bitte Aktualisieren.

    Antworten
  3. Was gebe ich ein,wenn ich mobilcom debitel, o2 habe?

    Antworten
  4. Ich habe keine Ahnung von Technik, was gehört zu Blau? 😀

    Antworten
  5. Hallo,
    Ich habe jetzt das Blackberry Dtek60. Auf Androide Basis. Ohne WLAN konnte ich nur telefonieren. Als ich dann die APN Daten eingeben habe ging es wieder alles. Dachte ich zumindest.
    Es funktioniert unterwegs alles, jede App zB Facebook und WhatsApp.
    Aber Google und und Crome funktioniert nicht.
    Es kommt immer die Meldung „kein Netzwerk verfügbar“ oder bei Facebook steht bei dem einen oder anderen Artilel „Webseite nicht verfügbar“.

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen???
    Vielen Dank
    Maik

    Antworten
    • Das klingt fast so, als ob nur gewisse Apps keinen Zugang zum Internet erhalten. Prüfe mal, ob Chrome bspw. die berechtigung hat auf das mobile Internet zuzugreifen. Im WLAN funktioniert Chrome ohne Probleme?

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Schreibst du hier das erste mal, schalten wir den Kommentar manuell frei! Lasse Name und E-Mail leer, um anonym zu kommentieren!

Gardenscapes

App des Tages