Planet of Tech

Royal Revolt 2 Tipps zur Verteidigung: Unsere Strategie

Heute wollen wir uns zum Thema Verteidigung in der App Royal Revolt 2  für Android, iPhone und iPad auseinandersetzen und einige Tipps und unsere Strategie mit euch teilen. Da es bei Royal Revolt 2 gegen andere Spieler geht, die selber ihre Verteidigung aufstellen, kann man sich viele Tipps auch von diesen abschauen. Entsprechend hat flaregames ein richtigen Multiplayer Hit geschaffen.

Royal Revolt 2 von Flaregames

Royal Revolt 2 von Flaregames

Wir haben einige Tipps zur Verteidigung für euch zusammengefasst. Wenn ihr andere Kniffe habt, mit denen ihr euren Feinden das Leben schwer macht, so meldet euch einfach in den Kommentaren. Der Artikel dann stetig ergänzt.

Eine gute Verteidigung ist enorm wichtig, denn nur mit dieser könnt ihr eure Pokale schützen sowie euer wertvoll verdientes Gold. Auch sind einige Funktionen auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich wie beispielsweise die eigene Verteidigung zu testen.

Royal Revolt 2 Tipps zur Verteidigung

Kommen wir nun also zu anderen Tipps rund um die Verteidigung in Royal Revolt 2. Wir haben in der Regel auch immer Screenshots ergänzt, damit klar ist, wie wir den Tipp verstehen. Dabei sei auch gesagt, dass die Verteidigung von dem jeweiligen Level abhängt, in dem man sich befindet. So verteidigt man in den niedrigeren Stufen anders als in den hohen Stufen.

Eine Variante des Aufbaus in Royal Revolt 2

Kommen wir zu unserem ersten Tipp: Den Aufbau der Verteidigungslinie. Ihr müsst immer dran denken, dass der Gegner nur eine bestimmte Zeit hat bis alles erledigt sein muss. Ziel muss es immer sein, dass der Feind nur 1 oder 2 Sterne kassiert, damit wir nicht soviel Gold verlieren.

So kann eure Verteidigung in Royal Revolt 2 aufgebaut sein: Verwinkelte Straßen, Fallen und Türme nah beieinander

So kann eure Verteidigung in Royal Revolt 2 aufgebaut sein: Verwinkelte Straßen, Fallen und Türme nah beieinander

Hier unsere Tipps zum Aufbau:

  • Verwinkelt eure Straße: Umso länger braucht der Feind bis zu eurer Burg
  • Stachelfalle vor Barrikaden und Türmen: Nichts ist effektiver als eine Stachelfalle vor einer Barrikade oder einem Turm. Am besten ihr upgradet diese Falle, damit der Held des Feindes diese nicht allzu schnell zerstört bekommt.

Das waren sozusagen die grundlegenden Dinge, die man anwenden sollte, wenn man die Verteidigung in Royal Revolt 2  aufbaut. Nachfolgend haben wir weitere Tipps, die nicht zu verachten sind.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Der Trick mit dem Verteidigungsturm neben der Burg

Diesen „Trick“ habe ich selber bei Gegnern entdeckt und für sehr gut befunden. Wenn natürlich viele diesen Tipps Guide zu Royal Revolt 2 lesen, wird dieser Trick vielen bekannt sein, da man aber gegen Spieler auf der ganzen Welt antritt, wird dies manchmal den Unterschied machen. Hier mal sogleich der Screenshot:

Platziert einen Turm neben eurem Tor. Der Gegner wird das Tor angreifen und nicht den Turm

Platziert einen Turm neben eurem Tor. Der Gegner wird das Tor angreifen und nicht den Turm

Die Rede ist vom Verteidigungsturm neben der Burg. Warum? Die Einheiten werden sogleich die Burg angreifen, während der Turm rechts daneben unbeachtet bleibt. Entsprechend muss mit dem Helden dieser angegriffen werden bevor das Burgtor zerstört ist. Das macht manchmal den Unterschied zwischen 2 und 3 Sternen aus. Auch bin selber zu Beginn oft auf diesen Trick herangefallen.

Denkt an deine Verteidigungswelle

In der Burgwache könnt ihr Verteidigungswellen in Royal Revolt 2 festlegen. Mit jedem Upgrade wird nicht nur die Zeit zwischen den Wellen verkürzt, sondern man erhält weitere Wellen hinzu. Zu Beginn könnt ihr pro Welle 4 Einheiten auswählen, wobei ein Ritter 1 Platz benötigt, ein Bogenschütze 2 und ein Paladin 3. Entscheidet euch also für ein gutes Maß.

Gern übersehen: Verteidiungswelle in der Burgwache auswählen und upgraden

Gern übersehen: Verteidiungswelle in der Burgwache auswählen und upgraden

Desweiteren ist es möglich die Welle auch zu upgraden. Dadurch steigt die Moral und man kann weitere Einheiten dieser Welle hinzufügen. Dies sollte ihr unbedingt machen, denn mit 1000 Gold ist das erste Upgrade sehr günstig.

Teste deine Royal Revolt 2 Verteidigung

Zu guter letzt solltet ihr in Royal Revolt 2 eure eigene Verteidigung auch mal testen. Das Ganze kostet euch kein Gold, nur etwas Zeit. Um den Verteidigungstest durchzuziehen, tippt ihr entweder rechts auf den Pokal und dann auf das Kampfsymbol neben euren Namen ODER ihr scrollt nach unten von eurer Burg aus und dann seht ihr ein blaues Zelt.

Testet eure eigene Verteidigung in Royal Revolt 2 auch selber

Testet eure eigene Verteidigung in Royal Revolt 2 auch selber

Wenn ihr dort rauftippt und dann das rechte Symbol, könnt ihr eure Verteidigung testen. So könnt ihr schauen, ob eure Anlagen genauso funktionieren, wie es sollte.

Weitere Tipps und Tricks zur Verteidigung

Wenn du weitere Tipps für uns hast, um die Verteidigung in Royal Revolt 2  zu verbessern, so teile uns das einfach in den Kommentaren mit. Wie gesagt handelt es sich hierbei um unsere Strategie. Ihr könnt natürlich eure ganz eigene entwickeln. Wenn ihr eine bessere Strategie habt, könnt ihr die auch gerne mitteilen.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Royal Revolt 2 Tipps zur Verteidigung: Unsere Strategie"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Weasleys
Gast

Ein kleiner Tipp in der Verteidigung lohnen sich pfeiltürme kaum und die ach so gefürchteten kanonentürme können zurück geschlagen werden.
Mit einem kleinen Klick auf die am Boden liegende kanonenkugel(als Angreifer) fliegt diese zurück zum Turm und eure Truppen bleiben unversehrt.

Lg

trackback

[…] Royal Revolt 2 Tipps zur Verteidigung: Unsere Strategie […]