Planet of Tech

Acer Iconia A510 Update auf Android 4.1.2 – Dezember 2012

acer-iconia-tab-a510Kurz vor Weihnachten spendiert uns Acer ein Update auf Android 4.1.2. So beim Acer Iconia A510 Tablet. Mit Android 4.1.2 updatet Acer das Tablet auf den neusten Stand und hält damit sein Versprechen das Iconia A510 mit Android 4.1 auszustatten.

Bei mir wurde das Update heute aufgespielt. Dazu müssen zunächst 230 MB heruntergeladen werden. Danach erfolgt eine Installation und ein Neustart des Gerätes. Die Installation kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

Wer das Update des Acer Iconia A510 wirklich durchführen will, sollte sich für den zeitpunkt gut entscheiden. Außerdem werden wieder 30% Akku benötigt sowie muss das Ladekabel angeschlossen sein, damit das Update auf Android 4.1.2 erfolgen kann.

Folgendes wurde mir beim Systemupdate im übrigen angezeigt:

Source: Acer_A510_AV041_RV34RC05_EMEA_DE
Target: Acer_A510_AV051_RV11RC02_EMEA_DE

Auch andere Android Geräte wie bspw. das Samsung Galaxy Note 2 oder das Samsung Galaxy S2 bekamen vor wenigen Tagen das Update auf Android 4.1.2. Hierbei handelt es sich im übrigen zwar nicht um das aktuellste Android Betriebssystem (es gibt bereits Android 4.2), aber bietet im Gegensatz zu Android 4.0 zahlreiche Verbesserungen wie bspw. verbesserte Reaktionsfähigkeit, Google-Now-Integration, erweiterbare Benachrichtigungen und vieles mehr.

Ein Update lohnt sich also allemal. Schön das Acer das Update wirklich herausgebracht hat. Im übrigen gibt es jetzt auch nicht mehr das Olympia Logo beim Starten des Tablets.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Aquarius
Gast
Aquarius

Hallo, Ich bin ein absoluter Tablet newbee, deshalb meine vielleicht etwas naive Frage.
Wenn ich jetzt das A510 kaufe mit 4.0, dann das Update auf 4.1 und evtl. dann auf 4.2 fahre, was passiert mit den voraus installierten Apps? Müssen die dann neu istalliert werden oder bleiben die alle erhalten. Ist das Update ein „nacktes“ 4.2 oder ist da eine Acer – Maske drüber?
Wie gesagt bin mit Android noch überhaupt nicht vertaut und Windows geschädigt.
Grüße Aquarius

Martin
Gast
Martin

Also zumindest bei meinem Smartphone (ein Galaxy SII) war’s bisher so – und bei einem Tablet wird’s wohl genauso sein – dass ein Update auf keinen Fall irgendwas löscht, aber zumindest bei den „größeren“ Updates (also z.B. Gingerbread -> ICS) der Homescreen resettet wird, du also die Shortcuts zu deinen Apps neu setzen musst. Du musst dir also keine Sorgen machen :).

wollie
Gast
wollie

Achtung, beim Update des A511 kam es schon mehrfach zu einem Nicht-Mehr-Funktionieren des 3G-Moduls. Lösung bisher: keine.