Planet of Tech

HTC One X+: Smartphone der Extraklasse

[gesponserter Artikel] Als vor einigen Jahren Smartphones an Beliebtheit gewannen, so waren diese relativ leistungsschwach. Mein Motorola Milestone, das erste Smartphone, welches von Werk aus mit Android 2.0 ausgestattet war, hatte gerade einmal einen 500 MHz Prozessor. Heutzutage sind Smartphones kleine Rechner. Das neue Flagschiff von HTC, das HTC One X Plus, hat einen 1,7 GHz Quadcore Prozessor. Was beim HTC One X+ noch alles neu ist, das haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

HTC One X+: Ein verbessertes HTC One X

Das HTC One X+ verfügt von Werk aus über Android 4.1 Jelly Bean, den neuen Tegra 3 Prozessor (1,7 GHz Quadcore Prozessor), womit die Spiele noch schneller laufen sollten. Und auch HTC Sense, die modifizierte Oberfläche von HTC, wurde aktualisiert. Auch die Speicherzugriffe wurden beim HTC One X+ beschleunigt.

Auch der Akku beim HTC One X+ wurde verbessert. Statt 1.800 mAh verfügt dieser nun über 2.100 mAh. Damit läuft das HTC One X+ nun im Praxiseinsatz mehr als einen Tag. So kann man das Smartphone 9 Stunden nutzen und die restlichen 15 Stunden im Standby Modus mit 10 Push Nachrichten pro Stunde.

Perfektes Musik Erlebnis mit HTC Beats

Einen sehr guten Sound liefert HTC Beats, welches von HTC entwickelt wurde. Damit kommt der Sound spektakulär herbei, was vor allem bei Spielen und bei Musiktiteln zum Tragen kommt.

Aber nicht nur die Musik kommt klar aus dem HTC One X+. Auch die Kamera kann sich sehen lassen. Zum einen bietet diese eine Serienbildfunktion, welche die Aufnahme von bis zu 4 Bildern pro Sekunde ermöglicht sowie VideoPic Funktion, welche das gleichzeitige Aufnehmen von Video und Bild ermöglicht.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Zudem bietet das HTC One X+ die PlayStation App, weil das Smartphone von Sony zertifiziert worden ist. Aufgrund des Prozessors sollten die Spiele auch flüssig laufen.

Fazit: HTC One X+ mit coolen Innovationen zum ansprechenden Preis

64 GB Speicher, neuester Tegra 3 QuadCore Prozessor und das ganze zu einem guten Preis von 649 Euro. Wer sich gerade überlegt ein neues Smartphone zu kaufen, der hat neben dem iPhone 5 und dem Samsung Galaxy S3 eine weitere Alternative. Gutes Musik Erlebnis, großer Akku und ein aktuelles Android Betriebssystem sprechen für das HTC One X+.

Abschließend noch ein kleines Video zum neue HTC One X+:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: