Planet of Tech

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013 – Wen soll ich wählen? – App

Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat

Hier findest du alle Informationen rund um den Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013. Zudem findest du die Wahlomat App sowie den Link zum Wahlomat. Zur Bundestagswahl 2013 fragen sich wieder alle, wen soll ich überhaupt wählen. Helfen kann die Wahl-O-Mat App für Windows Phone 8, Android, iPhone und iPad. Hierbei handelt es sich um die Umsetzung der Webvariante, zu finden unter bpb.de (Bundeszentrale für politische Bildung). Bis zum 29. August 2013 werden die Programme der Parteien in die Wahl-O-Mat App gespeist. Danach kann jeder Bundesbürger den Wahl-O-Mat nutzen (ob als App oder am PC) und so schauen, mit welcher Partei die meisten Übereinstimmungen zu finden sind.

In diesem Artikel haben wir weitere Informationen zum Wahlomat zur Bundestagswahl 2013. Dabei gehen wir auf das Internetangebot als auch auf die App zum Wahlomat ein.

Bundestagswahl 2013: Was ist der Wahl-O-Mat?

Der Wahl-O-Mat soll dabei helfen, die richtige Partei für einen zu finden. Dabei werden verschiedene Fragen gestellt, welche man wahrheitsgemäß beantworten sollte. Am Ende bekommt man dann eine Auswertung, mit welcher Partei zur Bundestagswahl 2013 man die größten Gemeinsamkeiten hat.

Die Wahl-O-Mat App steht für Android und iOS kostenlos zur Verfügung. Für Windows Phone soll die Wahl-O-Mat App auch erscheinen (Informationen und Link siehe unten). Aber was genau bringt einem der Wahl-O-Mat? Dieser soll einem nicht sagen, wen man wählen soll, sondern dient lediglich der Auswertung darüber, mit welcher Partei man die meisten Übereinstimmungen hat. Dabei geht es um Umwelt, Soziales und so weiter. Jede Frage kann man dabei mit Stimme zu, Neutral und Stimme nicht zu. Am Ende folgt dann die Auswertung mit den Parteien, die im Wahl-O-Mat eingetragen sind.

Aber nicht nur eine Auswertung bietet die Wahl-O-Mat App zur Bundestagswahl 2013 und wen man wählen soll. Die App bietet noch zahlreiche zusätzliche Fakten wie Fakten und ein Wahllexikon. Zudem kann man sich die Wahlergebnisse der Vergangenheit ansehen.

Im übrigen gibt es den Wahl-O-Mat nicht nur zu Bundestagswahl 2013, sondern auch zu den Landtagswahlen. Zur Landtagswahl in Bayern wird der Wahl-O-Mat am 22. August 2013 starten. Für die Landtagswahl in Hessen ist allerdings kein solcher Dienst geplant.

Wer also zur Bundestagswahl 2013 nicht weiß, ob er CDU, SPD, Grüne, FDP, FDP oder eine andere Partei wählen soll, der sollte sich die App schnellstens vor der Bundestagswahl herunterladen. Ab dem 29. August 2013 hat man die Chance seine subjektiven Meinungen mit denen der Parteien zu vergleichen. Denn zur Wahl gehen sollte man auf jedenfall.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013 nutzen

Wie bereits erwähnt kann man den Wahl-O-mat über verschiedene Kanäle nutzen. So gibt es diesen als Internetseite. Unter www.wahl-o-mat.de wird es ab 29. August die Möglichkeit geben, diesen Test zu machen. Das ganze kann man aber nicht nur am PC machen, sondern seit neustem durch die Wahl-O-Mat App auch bequem via Smartphone oder Tablet.

Die Wahl-O-Mat App zur Bundestagswahl 2013 steht bereits für Android und iOS kostenlos im jeweiligen App Store zur Verfügung. Nachfolgend findest du alle Informationen dazu, wo genau die App heruntergeladen werden kann.

Wahl-O-Mat App für Android im Google Play Store

Die Wahl-O-Mat App steht im Google Play Store kostenlos für Android bereit. Dabei wird mindestens Android 2.2 benötigt. Wie bereits erwähnt sagt einem der Wahl-O-Mat nicht, wen man unbedingt wählen soll. Er sagt nur darüber aus, mit welcher Partei die größten Gemeinsamkeiten zu finden sind. Allerdings scheinen das nicht alle verstanden zu haben, weswegen die App im Google Play Store lediglich 3,1 Sterne erhält, obwohl die Umsetzung sehr gelungen ist. Hier geht es zum Google Play Store:

Wahl-O-Mat App für iPhone, iPad und iPod Touch im iTunes App Store

Im iTunes App Store steht die Wahl-O-Mat App ebenfalls kostenlos zum Download bereit. Diese ist als Universal App für iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich. Dabei wird mindestens iOS 4.3 benötigt. Für das iPhone 5 ist die App noch nicht optimiert. Wie gesagt wird ab 29. August 2013 die Möglichkeit gegeben, für die Bundestagswahl 2013 die Parteien zu vergleichen. Hier gehts zum iTunes App Store:

Wahl-O-Mat
Wahl-O-Mat
Entwickler: bpb
Preis: Kostenlos

Wahl-O-Mat App für Windows Phone 8

Seit 29. August steht die Wahl-O-Mat App auch für Windows Phone 8 im Windows Phone Store kostenlos zum Download bereit. Hier gehts zum Download der App:

Und um es nochmal klar zu sagen: Der Wahl-O-Mat sagt einem nicht, wen man genau wählen soll, sondern bietet lediglich eine eine Basis dafür, mit welcher Partei man die meisten Gemeinsamkeiten, zumindest nach deren Wahlprogramm, hat.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fabre
Gast
Fabre

Warum findet man bei keiner Partei das Thema: “Steuersystem in Deutschland endlich mal vereinfachen”? Selbst die Finanzämter blicken hier nicht mehr durch.
Gruß FABRE

Fabre
Gast
Fabre

Keine der aufgeführten Parteien will an eine vereinfachte Besteuerung der Bundesbürger ran, woran liegt das, selbst die Finanzämter blicken da nicht richtig durch, muß man bei solchen Ungereimheiten immer klagen müssen?
Gruß Fabre

Florian
Gast
Florian

Die App wird ab morgen auch für Windows Phone verfügbar sein (Quelle: http://www.bpb.de/shop/multimedia/mobil/149163/wahl-o-mat-app)