Planet of Tech

App des Tages: Musik von YouTube abspielen – MixerBox für iPhone – nur kurze Zeit kostenlos

Auch wenn in Deutschland zahlreiche Musik Videos auf YouTube aufgrund der GEMA gesperrt werden, so wird YouTube immernoch sehr häufig als Musikquelle genutzt. Unsere heutige App des Tages heißt “YouTube Music NON-STOP: MixerBox” und ist derzeit kostenlos im iTunes App Store verfügbar. Normalerweise kostet die App 4,99 Dollar und ist nur für iPhone und iPad vorhanden.

Um MixerBox zu starten, benötigt man allerdings einen Facebook Account, was für einige ein NoGo ist. Doch der Grund dafür ist folgender: Mit MixerBox kann man die Musik mit seinen Freunden entdecken. Das heißt, dass ihr eure Lieblingsmusik als Favorit ablegen könnt und eure Freunde sehen das nun.

Eine weitere Besonderheit von MixerBox: Ihr könnt es als personalierstes Radio sehen, denn die YouTube Musikvideos werden non-stop, also ununterbrochen, abgespielt. Sobald das eine Musikvideo also endet, geht es mit dem nächsten automatisch weiter. Dabei habt ihr einfachen und schnellen Zugriff auf die Musikvideos.

Zudem kann man sich eine personalisierte Playlist aus Facebook Likes und Shares zusammenstellen. Wenn man neben dem iPhone auch ein iPad oder ein anderes Apple gerät besitzt, so werden die Playlists über alle Geräte synchronisiert, sodass man immer seine aktuelle Playlist dabei hat.

YouTube Music NON-STOP: MixerBox jetzt im iTunes Store herunterladen / kaufen (Hinweis: Die App ist nur für kurze Zeit kostenlos. Wenn du diesen Artikel lesen solltest, kann es sein, dass diese bereits wieder kostenpflichtig ist, also schau genau hin:)

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
jmatzup
Gast
jmatzup

Bestes MusikApp! Mein absolutes LieblingsApp in Sachen (kostenlose) Musik. Alle Songs laden superschnell und in perfekter Qualität. Man hört keinen unterschied zu iTunes & Co. Am meisten gefällt mir der Sync von Wiedergabelisten zwischen iPhone und iPad – echt klasse 🙂 Da das ganze im Moment sogar kostenlos ist, frage ich mich warum es nicht jeder auf seinem iDevice hat… 🙂 Ganz großes Lob an die Entwickler!!!