Planet of Tech

iPad Mini 2 Gerüchte: Retina Display und vieles mehr

Im Herbst will Apple das neue iPad Mini 2 vorstellen. Doch bereits jetzt gibt es zahlreiche Gerüchte rund um das kleine Tablet. Kommt es mit Retina Display oder doch ohne? Wir haben uns mal die Gerüchte zum neue iPad Mini 2 rausgesucht und sagen euch.

Ob die iPad Mini 2 Gerüchte am Ende wirklich so eintreten oder nicht, dass wird uns Apple wohl erst auf der Apple Keynote 2013 im Herbst dieses Jahres sagen. Trotzdem wollen viele wissen, ob man sich noch das iPad Mini holen soll oder lieber auf das iPad Mini 2 warten.

In der Regel sollte sich das Warten lohnen. Da die Preise nach Erscheinen des iPad Mini 2 für den Vorgänger sinken werden, kann man sich entscheiden, ob man preisgünstig das iPad Mini holt oder das vermutlich leistungsstärkere iPad Mini 2.

Aktuelle iPad Mini 2 Gerüchte

Seit Jahren ist der Hype um die neuen Produkte von Apple ungebrochen. Da Apple selber kaum auf Gerüchte eingeht und auch keine Informationen nach draußen bringt, was neue Produkte angeht, fragen sich wieder viele Kunden, was man in Zukunft erwarten kann. Neben einer neuen Version des Betriebssystem iOS wird es auch ein neues Modell für das iPhone (vermutlich als iPhone 5S) und ein neues iPad Modell (iPad 5) geben. Aber auch ein iPad Mini 2 ist geplant. Genau zu diesem wollen wir nun die aktuellen Gerüchte mal auflisten und bewerten.

Kommt das iPad Mini 2 mit Retina Display oder nicht?

Das ist derzeit die große Frage, die sich jeder stellt und so recht weiß es wohl keiner. Während computerbild schreibt, dass man im iPad Mini 2 auf das Retina Display setzen wird, heißt es in anderen Quellen wiederum, dass Apple auf ein Retina Display verzichten wird.

Warum diese unterschiedlichen Meinungen? Das Problem beim Retina Display: Das Tablet müsste dicker werden, da aufgrund größerer Battere (da das Retina Display einen höheren Stromverbrauch hat) mehr Platz benötigt wird. Zudem wird der Bildschirm des iPad Mini 2 erneut 7,9 Zoll groß sein.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Die Gerüchte besagen nun, dass man Möglichkeiten gefunden hat (oder auch nicht), das Retina Display in ein solch flaches Tablet zu verbauen. Andere vermuten wiederum, dass es kein iPad Mini 2 mit Retina Display geben wird, da man keine Umsatzrückgänge beim größeren iPad 5 riskieren will. Ein besseres Display wäre auf jedenfall ein Grund, dann das teure (und größere) iPad 5 zu kaufen

iPad Mini 2 mit iOS 7

Als sicher gilt hingegen, dass das iPad Mini 2 wohl mit iOS 7 ausgestattet wird. Natürlich werden auch zahlreiche andere Geräte von Apple auf das neue Betriebssystem upgraden können.

Display-Auflösung und Prozessor

Die iPad Mini 2 Gerüchte rund um das Display hatten wir bereits ausführlich beschrieben. Doch wie schaut es eigentlich mit der Display Auflösung aus? Kommt wirklich ein Retina Display zum Einsatz, so kann man davon ausgehen, dass die Display Auflösung des iPad Mini 2 bei 2048 x 1536 Pixel liegen wird. Andernfalls werden es sicher wieder 1024 x 768 Pixel sein.

Weitere Gerüchte besagen, dass ein schnellerer Prozessor verbaut wird. Dies sollte auch wirklich zutreffen, egal ob mit oder ohne Retina Display. Eine Leistungsverbesserung bei einem neueren Modell sollte es auf jedenfall geben.

Weitere iPad Mini 2 Gerüchte?

Das waren zunächst alle Gerüchte rund um das Apple iPad Mini 2, welche uns begegnet sind. Richtige Kracher vermisst man also. Ob Apple wirklich ein neues Modell ohne Retina Display rausbringen wird? Es bleibt zweifelhaft, schließlich muss es Kaufgründe für ein neueres Modell geben. Nur ein stärkerer Prozessor und eine bessere Akkulaufzeit werden alleine wohl kaum ausreichen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: