Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 31.5.2017 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel für Argentinien im Mai 2017 in 4 Bilder 1 Wort vom 31.5.2017 lautet:

  • EVITA

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Argentinien im Mai 2017!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Evita

Evita ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 31.5.2017 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich? Hier zunächst nochmal ein Video zur Lösung und damit du die Bilder nochmal vor Augen hast:

Aber mal ehrlich: Wer ist hier auf die Lösung Evita auf Basis der 4 Bilder gekommen? Der einzige Hinweis, der uns durch 4 Bilder 1 Wort gegeben worden ist, ist derjenige, dass das Level zum Paket Argentinien gehört. Aber dennoch ist es mehr als schwierig auf diese Lösung zu kommen. Daher will ich dir heute umfassend sagen, was es mit Evita auf sich hat.

Evita kann zunächst mal mehrere Bedeutungen haben. Unter anderem ist es die spanisches Verkleinerungsform des Vornamens Eva. Doch damit hat die heutige Lösung nichts zu tun. Stattdessen geht es um Evita, einen populären Namen für die ehemalige argentinische Präsidentengattin (Primera Dama) Eva Perón. Diese ist tatsächlich so bekannt, dass es sogar ein Musical über ihr Leben gibt. Dazu auch eine Verfilumng und eine Filmmusik. Hattest du gewusst, dass sich die britische Metalcore-Band Evita ebenfalls nach dem Musical benannt hat? Das Musical Evita stammte vom bekannten Musiker Andrew Lloyd Webber, welcher unter anderem durch die Musicals Jesus Christ Superstar (1970) und das Phantom der Oper (1986) bekannt geworden ist. Evita erschien 1976, wie bereits erwähnt auf Basis des Lebens von Eva Perón.

Doch was hat es mit Eva Perón auf sich und warum entstand der Personenkult um sie? Eva Perón, die 1919 geboren und 1952 verstorben war, war die zweite Frau des argentinischen Präsidenten Juan Perón. Eva Perón kam aus eher ärmlichen Verhältnissen und war Angehörige der Arbeiterklasse, weshalb diese ovn der reichen Elite gehasst war. Sie unterstützt ihren Mann 1946, den sie ein Jahr zuvor heiratete, beim Präsidentschaftswahlkampf. Diese wurde dann  zum Präsidenten gewählt und Eva Perón (Evita) begann ihr soziales Engagement für die Descamisados (“Hemdlosen”). Sie starb bereits im Alter von 33 Jahren aufgrund von Gebärmutterhalskrebs im Jahre 1951.