Planet of Tech

Infection Tipps, Tricks und Cheats – App für iPhone und iPad

Infection von Fun Games For Free

Infection von Fun Games For Free

In diesem Artikel haben wir Tipps, Tricks und Cheats für die Spiele App Infection für iPhone und iPad zusammengefasst. Ausgeschrieben kommt die App unter dem Namen „Infection Bio War“ im iTunes App Store daher. Entwickler ist Fun Games For Free.

Infection erinnert dabei sehr stark an Plague Inc von Ndemic Creations, welches allerdings kostenpflichtig für iOS ist. Damit hat Infection einen großen Vorteil. Auch spielerisch kann man sich viele Tipps und Tricks abschauen, aber trotzdem ist Infection etwas anders umgesetzt, um letztlich gewinnen zu können.

Wir haben nachfolgend die Tipps und Tricks, die uns zum Sieg gebracht haben. Desweiteren haben wir noch ein Wort zum Thema Infection Cheats. Solltet ihr weitere Tipps zur iOS App haben, so meldet euch einfach in den Kommentaren.

Infection Tipps und Tricks

Kommen wir nun zu den Tipps und Tricks rund um Infection. Wir haben unsere Strategie entsprechend angepasst, dass man auch unter schwer problemlos gewinnen kann. Natürlich gibt es schnellere Strategien und weitere Tipps zum Spiel. Falls jemand also den ultimativen Kniff kennt, möge er sich einfach in den Kommentaren melden.

Da dieser Artikel sehr umfangreich geworden ist, haben wir hier noch eine Übersicht, damit du schnell zum entsprechenden Thema springen kannst:

Tipps zum Startland in Infection

Nachdem ihr euch für eine Krankheit entschieden habt, gilt es nun das Startland festzulegen. Wer seine Krankheit schnell verbreiten will, sollte ein Schwellenland wie Brasilien wählen. In Infection gibt es meist das Problem, dass zwei Inseln das Leben schwer machen:

  • Grönland
  • Madagaskar

Das Gute: Wir können auch auf Grönland und Madagaskar starten. Da Grönland mit 56 Millionen Einwohner (statt eigentlich 56.000) eine riesige Bevölkerung aufweist, dauert es etwas bis die komplette Bevölkerung infiziert ist und so den Erreger nach Norwegen bringt.

Wir empfehlen daher den Start auf Madagaskar, da er Erreger schnell auch nach Afrika kommt sowie per Schiff um den halben Kontinent.

Gelbe und rote Pins antippen

Immer wieder ploppen gelbe und rote Pins in der App Infection auf. Gelb bedeutet, dass sich der Erreger im Land ausbreitet. Rot hingegen bedeutet, dass der Erreger ein neues Land infiziert hat.

Durch das Antippen steigt eure „DNA“. Damit könnt ihr wiederum euren Erreger verbessern (dazu später in unseren Infection Tipps mehr). Zudem bekommt ihr regelmäßig weitere DNA automatisch gutgeschrieben, achtet also auf den Wert unten links im Spiel.

Infection Tipps für Übertragung, Symptome und Widerstände

Wenn ihr in Infection unten links auf „Disease“ tippt, kommt ihr zum Bildschirm, um eure DNA in die Übertragung (Submission), Symptome (Symptoms) und Widerstände (Resistances) einzusetzen. Auch hierfür haben wir Tipps, denn die richtige Wahl ist sehr entscheidend, ob man am Ende als Sieger oder Verlierer herausgeht.

Kommen wir zunächst zu den Übertragunsmöglichkeiten (Submission). Hier reicht es, wenn ihr alles in Luft und Wasser investiert. Wir haben noch in Mosquitos investiert, um auch die heißen Regionen schneller zu infizieren. Hier ein Screenshot von Infection:

Transmission bei Infection: In diese Übertragungsmedien solltet ihr investieren

Transmission bei Infection: In diese Übertragungsmedien solltet ihr investieren

Als nächstes die Widerstände (Resistances). Hier zunächst in heiße und kalte Widerstände investieren. Sobald ihr euch in die Symptome investiert (siehe nächste Tipp – erst nachdem alle Länder infiziert), ist auch in die Gene und die natürliche Komplexität zu investieren, damit die Wissenschaftlicher nicht so schnell ein Gegenmittel herstellen können. So sieht es bei uns dann aus:

Symptome bei Invection: Zunächst soll niemand davon sterben, wir wollen ja unerkannt werden

Symptome bei Infection: Zunächst soll niemand davon sterben, wir wollen ja unerkannt werden

Behaltet euch die DNA Punkte zum Schluss für die Symptome aus. Daher haben wir während des Spiels keine Investition in diese getätigt (siehe nachfolgener Screenshot). Im nächsten Tipp haben wir mal ein Screenshot, wie es aussieht, wenn alle infiziert sind:

Wir wollen unseren Erreger gegen Kälte und Hitze unempfindlich machen. Im Bild unsere Investitionen in die Resistances (Widerstände) in Invection

Wir wollen unseren Erreger gegen Kälte und Hitze unempfindlich machen. Im Bild unsere Investitionen in die Resistances (Widerstände) in Infection

Symptome erst zum Schluss

Ein weiterer Tipp, um wirklich zum Sieg zu kommen, ist der Fakt die Symptome erst zum Schluss einzusetzen. Im vorigen Tipp haben wir bereits gesagt, dass ihr euch dahingehend genügend DNA aufbewahren solltet, um den Erreger so zu verwandeln, dass er zum schnellen Tot führt, dass nicht ein Gegenmittel erforscht werden kann. Zum Schluss bedeutet, wenn alle Länder mit mindestens einem Menschen infiziert sind.

Sind alle Länder in Invection infiziert, starten wir die Symptome und erschweren die Suche nach Gegenmitteln

Sind alle Länder in Infection infiziert, starten wir die Symptome und erschweren die Suche nach Gegenmitteln

Um die 60 DNA Punkte solltet ihr aufbewahren und diese in die Symptome investieren. Schließlich wollt ihr bei Infection nicht allzu schnell Aufmerksamkeit für eure Krankheit haben, dann nämlich machen Madagaskar und Grönland die Grenzen dicht und der Erreger kommt nicht mehr auf die Insel.

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Achtet auf die Verbreitung eurer Krankheit

Wenn ihr unten mittig schaut und ihr habt kein Land angeklickt, steht dort „World“ und rechts daneben ein Info-Symbol. Wenn ihr dieses antippt, könnt ihr sehen, wie verbreitet euer Erreger ist. Daran erkennt ihr sehr gut, ob alle Länder bereits infiziert worden sind. Sobald alle Länder mindestens einen Fall haben, kann in die Symtome bei Infection investieren werden.

Verbreitung der Krankheit in Infection: Noch ist Madagaskar nicht infiziert, wir warten noch bis unsere Krankheit ersichtlich wird

Verbreitung der Krankheit in Infection: Noch ist Madagaskar nicht infiziert, wir warten noch bis unsere Krankheit ersichtlich wird

Weitere Infection Tipps und Tricks

Hast du weitere Tipps und Tricks rund um die Spiele App Infection Bio War, so melde dich unbedingt in den Kommentaren. Da es durchaus kompliziert ist, alle Medaillen am Ende zu bekommen, freuen wir uns über eure Strategien, die euch zum Erfolg gebracht haben.

Infection Cheats

Kommen wir abschließend noch zum Thema Cheats bei der Spiele App Infection. Natürlich will man nicht immer ewig brauchen bis die Bevölkerung endlich infiziert ist. Cheats gibt es bei Spiele Apps, so auch bei Infection allerdings nicht.

Mit unseren Tipps und Tricks, die wir euch oben auch grafisch vorgestellt haben, sollte es aber nicht so schwer sein die Welt zu infizieren, sodass Cheats ohnehin unsinnig sind.

Darum geht es im Spiel

In Infection ist es eure Aufgabe die gesamte Welt in den Untergang zu treiben. Dazu entwickelt ihr eine Krankheit (Virus, Bakterium etc) und infiziert damit die Menschen. Letztlich sollte die komplette Weltbevölkerung biologisch vernichtet werden.

Infection: Nahezu die komplette Welt ist infiziert

Infection: Nahezu die komplette Welt ist infiziert

Dazu stehen euch nach und nach mehr Krankheiten zur Verfügung, wenn ihr die Spiele auf Mittel oder Schwer meistert. Gegen In App Kauf kann man sich die unterschiedlichen Krankheiten, welche unterschiedliche Schwierigkeiten und Boni haben, freischalten ohne alles auf mittel oder schwer zu schaffen.

Infection im iTunes App Store für iPhone und iPad

Im iTunes App Store findet ihr Infection als Universal App für iPhone, iPod Touch und iPad. Dafür benötigt ihr mindestens iOS 5. Mit 5 Sternen bei über 460 Bewertungen kommt Infection sehr gut bei den Spielern an.

Infection Bio War
Infection Bio War
Entwickler: Fun Games For Free
Preis: Kostenlos+

Download für Android

Leider gibt es das Spiel Infection noch nicht für Android. Sobald wir es jedoch in Google Play sichten (oder ihr) so teilen wir das hier natürlich mit.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Infection Tipps, Tricks und Cheats – App für iPhone und iPad"

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Toronto
Gast

Ergänzung. Für Android ist „Plague Inc.“ allerdings im Vergleich zum Apple Store kostenfrei und somit eine gute Alternative: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.miniclip.plagueinc&hl=de