Planet of Tech

Dragon Story Tipps für mehr Münzen, Futter und seltene Drachen

Dragon Story

Dragon Story (c) TeamLava Games

In diesem Artikel stellen wir euch weitere Tipps und Tricks zur Spiele App Dragon Story vor, die euch diesmal nicht den Einstieg in das Spiel erleichtern sollen, sondern sich mit speziellen Sachen wie dem Beschaffen von Münzen oder dem erhalt von Besonders seltenen Drachen befassen.

Im ersten Dragon Story Artikel haben wir euch bereits gezeigt, wie ihr gut in diese Spieleapp starten könnt und ein erfolgreicher Drachenherrscher werdet. Nachdem sich nun die ersten Drachen auf eurer Insel angesiedelt haben und die Futterreserven aufgestockt sind, folgen in diesem Artikel nun einige Tipps für die Fortgeschrittenen Inselbesitzer unter euch.

Beachte bitte weiterhin, dass Dragon Story ein reines Online Spiel ist und daher eine ständige Internetverbindung benötigt wird. Nachfolgend nun weitere Dragon Story Tipps und Tricks, sowie ein Wort zum Thema Cheats in Dragon Story.

Solltest du Fragen zu den Tipps und Tricks haben oder sind die besondere Sachen im Spiel Dragon Story aufgefallen, dann hinterlasse uns einfach ein Kommentar unter diesem Artikel.

Dragon Story Tipps für Münzen und Futter

Bereits im ersten Teil der Tipps und Tricks zur Dragon Story haben wir euch den Einstieg in dieses Spiel erklärt. Grundlegend hat sich daran nichts geändert, doch gehen wir mit diesen neuen Tipps und Tricks nun genauer auf einige Dinge ein, die besonders wichtig sind und dir daher einiges an Zeit ersparen können.

Möchtest du nochmal die Tipps und Tricks aus dem Teil 1 lesen, dann besuche einfach diesen Link hier: Dragon Story Tipps, Tricks und Cheats – Teil 1

Dragon Story: Viele Münzen verdienen

Da ihr für neue Anschaffungen wie Drachenbehausungen und Dekorationen immer wieder Münzen / Geld in der Dragon Story Spiele App benötigt, folgen nun ein paar Tipps und Tricks wie ihr möglichst schnell Geld für eure Drachen und Behausungen sammeln könnt:

  • Die Drachen verdienen in jeder Stunde einen bestimmten Betrag an Münzen. Wenn ihr mehr erzielen wollt, denkt daran, dass mit jedem zusätzlichen Level der Drachen auch ihr stündliches Gehalt und somit auch euer Verdienst steigen. Also sorgt immer für ausreichend Futter, um die Inselbewohner zu versorgen und entwickelt die Drachen auf ein höheres Level, damit euer Münzenvorrat wächst.
  • Nach längerem Spielen der Dragon Story App gerät es oft in Vergessenheit, dass Zusatzaufgaben euch einen weiteren Bonus verschaffen können. Nicht jede Aufgabe bringt viele Erfahrungspunkte, aber einige dafür umso mehr Münzen. Es ist für das Lösen dieser Aufgaben nicht immer notwendig einen neuen Drachen zu bekommen. Oft genügt es schon eine bestimmte Sorte Beeren anzupflanzen oder einen Dekorationsgegenstand zu kaufen.
  • Auch mit der Hilfe eurer Freunde in diesem Spiel könnt ihr zusätzliche Münzen verdienen. Sobald euch jemand auf eurer Insel besucht und mit bis zu sechs verschiedenen Drachen spielt, bekommen die gewählten Drachen einen höheren Betrag als sonst.

Drachen entwickeln und Futter beschaffen

Haben die Inselbewohner von Dragon Story erst einmal einige höhere Level erreicht, ist es notwendig sie zu entwickeln, um sie weiter großziehen zu können. Um einen vollentwickelten Drachen zu bekommen, muss dieser sich drei Mal weiterentwickeln. Dies geschieht bei Level drei zum ersten Mal und dann bei Level sechs. Mit der Entwicklung nach Level 9 ist jeder Drachen voll ausgewachsen und verdient den Höchstbetrag an Münzen.

Damit eure Drachen auch groß werden braucht ihr jede Menge Futter, das in den Bauernhöfen hergestellt wird. Die Beeren, die nur kurze Zeiten benötigen kosten euch zwar weniger Münzen, bringen euch aber auch eine geringere Ernte. Außerdem ist es auch nicht immer möglich stündlich das Spiel zu überprüfen und die Beeren einzusammeln. Daher ist es ratsam auch längerfristiges Futter in Auftrag zu geben. So könnt ihr beispielsweise auch über Nacht eine größere Menge Beeren anpflanzen und diese dann am nächsten Tag direkt verfüttern.

Seltene Drachen erhalten in Dragon Story

In der Spiele App Dragon Story gibt es eine Vielzahl an möglichen Drachen, jedoch ist es schwer einige seltene Exemplare auszubrüten. Oft ist es daher notwendig immer wieder die gleiche Kombination an Drachen zu verwenden bis man das gewünschte Ergebnis erhält. Mit ein wenig Geduld könnt ihr also jeden Drachen auf eure Insel holen, den ihr euch wünscht.

Also versucht ruhig öfter dieselben Kombinationen von Drachen miteinander zu paaren. Selbst wenn nach dem 5. oder 6. mal noch kein neuer Drache dabei rausgekommen ist, so kann dies immer noch passieren. Achte aber auch auf die Ansagen beim Start der App. Hier wird oft verraten, welche Drachen in Dragon Story nur kurz erhältich sind und wie diese ausgebrütet werden können. Zum Beispiel jetzt zu Halloween gab es besondere Drachen, die es sonst nicht mehr so im verlauf des Jahres geben wird.

Weitere Tipps und Tricks rund um seltene Drachen

Sollten dir weiter Tipps und Tricks zur Dragon Story App einfallen, um seltene Drachen zu bekommen oder hast du Fragen zu bestimmten Tipps und Tricks? Dann zögere nicht und schreibe uns einfach ein Kommentar unter diesem Artikel.

guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
4
0
Jetzt mitdiskutieren und einen Kommentar schreiben!x
()
x