Planet of Tech

Samsung ATIV – Das Windows 8 Tablet vorgestellt

Auf der derzeit laufenden IFA hat der Elektronikhersteller Samsung eine neue Tablet-Familie vorgestellt. Parallel zu der Galaxy-Reihe soll die brandneue ATIV-Reihe für Furore sorgen. Der Kernaspekt der neunen Reihe ist dabei Windows neues, speziell für Tablets optimierte Betriebssystem Windows 8. Wer in den nächsten Tagen die IFA in Berlin besucht kann sogat ein erstes Modell ausprobieren.

Wir haben mal einen Blick auf die Leistungsdaten des neuen Gerätes geworden, diese Stellen sich folgendermaßen dar:

Prozessor: Intels Core i5 Prozessor (aktuelle Generation)
Festplatte: SSD (bis zu 256 GByte)
Arbeitsspeicher: 4 GB
Kamera: Frontcam (2MP), Backcam (5 MP) ohne LED
Display: 11,6 Zoll PLS-Panel (1.920 x 1.080 Pixel)

Mit diesen Ausstattungsmerkmalen kann das Gerät mit aktuellen Ultrabooks mithalten. Der starke Prozessor und die schnelle SSD garantieren flüssiges arbeiten, surfen und spielen. Das 11,6 Zoll Display wartet mit hoher Auflösung, natürlicher Farbwiedergabe und einer hohen Blickwinkelstabilität auf. Einziger kritikpunkt ist wie bei fast allen anderen Tablets auch das starke spiegeln des Displays.

Das Betriebssystem Windows 8 macht rundherum eine gute Figur auf dem ATIV und läuft ebenfalls absolut ruckelfrei auf dem Tablet. Ebenso wie  Transformer-Serie von Asus gibt es einen separaten Tastatur-Dock für das Tablet, damit wird es im handumdrehen zu einem vollwertigen Laptop-Ersatz..

Der einzige Punkt der das runde Gesamtbild etwas trübt ist der hohe Preis. Das neue Samsung ATIV Pro soll je nach Ausstattung mit 800 bis 1.200 Euro zu Buche schlagen. Verfügbar werden die Geräte wohl ab dem Launch von Windows 8 Ende Oktober sein.

 

Wusstest du schon?  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
 
  Benachrichtigung erhalten bei  
Benachrichtige mich zu: