Planet of Tech

Star Wars Commander: Ein weiteres Clash of Clans – Android, iPhone und iPad

Star Wars Commander von LucasArts

Star Wars Commander von LucasArts

Hier auf touchportal haben wir mittlerweile zahlreiche Klone zu Clash of Clans vorgestellt. Star Wars Commander ist nur ein weiteres. Wer das Spielprinzip mag und mal wieder von vorne starten will, sollte zum Download greifen. Viel neues wird es aber wohl nicht zu entdecken geben.

Auch in Star Wars Commander baut ihr wieder eure eigene Basis auf, platziert Verteidigungsanlagen, baut Ressourcen ab und bildet Truppen aus. Mit diesen wiederum greift ihr andere Spieler an oder kämpft in den Einzelspielermissionen.

Was euch sonst noch so in Star Wars Commander erwartet, erfahrt ihr in unserem App Review zum Spiel zu Android und iOS (Android Version folgt in Kürze).

Star Wars Commander: Nach dem Spielprinzip von Clash of Clans

Star Wars Commander Screenshot - (c) LucasArts

Star Wars Commander Screenshot – (c) LucasArts

Star Wars Commander ist nach dem Spielprinzip von Clash of Clans aufgebaut, wie wir bereits im obigen Kapitel beschrieben haben. Dabei konnten wir kaum Unterschiede entdecken, aber warum sollte man auch, wenn es den Entwickeln einen Haufen Geld einbringen wird.

So müsst ihr euer Hauptquartier stetig upgraden, um neue Gebäude freizuschalten oder die Upgrades der vorhandenen Gebäude auf eine höhere Stufe zu bringen. Auch in Star Wars Commander gibt es wieder zwei Ressourcen, die es abzubauen gilt.

Für das Imperium oder für die Revellion?

Eine Besonderheit von Star Wars Commander ist die Entscheidung für eine Seite. Kämpft man lieber auf der Seite des Imperiums oder auf der Seite der Rebellen rund um Han Solo oder Prinzessin Leia. Die Entscheidung muss getroffen werden und kann scheinbar nicht mehr rückgängig gemacht werden. Der Unterschied liegt in den Truppen, die zum Bau zur Verfügung stehen.

Zudem soll man sich in Truppen mit anderen Spielern zusammenschließen und kann sich so besser austauschen wie über Tipps oder man schickt sich gegenseitig Einheiten zu.

Star Wars Commander mit spannenden Kämpfen

Auch Star Wars Commander verspricht spannende Kämpfe. So muss die Kaserne geupgraded werden, um neue Truppen freizuschalten, mit denen man in den Kampf ziehen kann. Zudem können die bestehenden Truppen verbessert werden, um mehr Schaden auszuteilen oder einstecken zu können.

Mit deinen Kriegern gilt es dann gegen andere Spieler oder in der Einzelspielermission anzutreten. Später sollen auch noch Kampagnen hinzukommen.

Trailer zu Star Wars Commander

Zu guter Letzt haben wir hier noch ein Gameplay Video zu Star Wars Commander, welches euch das Spielprinzip der App noch einmal anschaulich darstellt. Wie bereits erwähnt wird es Star Wars Commander in Kürze auch für Android geben, bisher aber nur für iOS erhältlich und entsprechend ist auch das Video von der iOS Version der App:

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Spiele App kostenlos herunterladen

Man nehme den Namen “Star Wars” und kopiere das Spielprinzip eines der komerziell erfolgreichsten Spiele Apps für Android und iOS und erhalte “Star Wars Commander”. So kann man die Spiele App in einem Satz zusammenfassen.

Der einzige Unterschied zu CoC liegt darin, dass es andere Einheiten und eine andere Grafik vorherrscht, aber sonst zahlreiche Gemeinsamkeiten die Spiele verbinden. Uns konnte Star Wars Commander daher nur bedingt zusagen, auch wenn es spannend ist sich für eine Seite zu entscheiden. Trotzdem hat die App nichts, was bereits vom Original bekannt ist.

Außerdem sind die In-App-Käufe wieder einmal sehr teuer. Zwar nicht notwendig, aber will man schneller vorankommen, greift man dann doch mal zu, denn ansonsten fehlt es immer wieder an Ressourcen oder an kampffähigen Truppen.

Star Wars Commander für iPhone, iPad und iPod Touch im iTunes App Store

Star Wars Commander könnt ihr euch als Universal App für iPhone, iPad und iPod Touch im iTunes App Store herunterladen. Dabei wird mindestens iOS 6 benötigt.

Star Wars™: Commander
Star Wars™: Commander
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+

Wird es die App auch für Android geben?

Das ist ziemlich sicher, dass es Star Wars Commander auch für Android im Google Play Store zum Download geben wird. Die Publisher haben bereits angekündigt, dass es die App auch für Android und Windows Phone geben wird.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald wir Star Wars Commander auch im Google Play Store ausfindig machen konnten.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 

  Benachrichtigung erhalten bei  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: