Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 6.4.2018 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel zu Hawaii im April 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 6.4.2018 lautet:

  • SICHERN

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen zur Hawaii-Edition im April 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Sichern

Sichern ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 6.4.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich und was gibt es dazu zu wissen? Zu bestimmten Lösungen präsentieren wir daher auch immer eine kurze Begriffserklärung!

Das Wort sichern bzw. das Substantiv Sicherung haben unterschiedlichste Bedeutungen. Die Grundbedeutung ist aber in der Regel die selbe und zwar soll etwas sicher gemacht werden und so vor einer Gefahr geschützt zu sein. Unter anderem kann eine Tür mit einer Kette gesichert sein, Daten oder Dokumente auf einem Computer können durch bestimmte Aktionen gesichert werden. Auch Schusswaffen können gesichert werden, sodass sich nicht versehentlich ein Schuss löst. Oder die Polizei sichert Spuren an einem Tatort, solange diese Spuren noch zu finden sind, um sie für später zu sichern und so in Zukunft auswerten zu können, denn solche Spuren können sich schnell verflüchtigen.

Auch Sicherungen haben das Ziel etwas vor Gefahren zu schützen. So gibt es beispielsweise Kindersicherungen, Klettersicherungen (um vor der Gefahr eines Absturzes gesichert zu sein), Überstromschutzeinrichtungen, also elektrische Sicherungen gegen eine Überlast. Auch der Objektschutz gehört zur Sicherung dazu, um Eigentum und Besitz gegen Diebe zu sichern. Letzteres hat das Ziel ein Objekt vor Zerstörung oder Inbesitznahme zu schützen, beispielsweise durch Feinde oder Kriminelle.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Datensicherung ist immer Computerbereich enorm wichtig, denn nur so kann im Falle eines Datenverlustes die Daten wiederhergestellt werden. SO ist damit wichtig für die Datensicherheit. Bei einer Vollsicherung zum Beispiel wird das komplette Laufwerk auf ein Sicherungsmedium übertragen. Falls es zum Worst Case Szenario kommt, können die Daten so einfach wiederhergestellt werden. Bei einer differenziellen Sicherung werden nur die neu hinzugekommen oder veränderten Daten seit der letzten Vollsicherung gesichert, was Speicherplatz spart.