Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 29.1.2018 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel zu Schweden im Januar 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 29.1.2018 lautet:

  • NEHMEN

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Schweden im Januar 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Nehmen

Nehmen ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 29.1.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich?

Von Singular kann hierbei nicht die Rede sein, denn Nehmen hat viele verschiedene Bedeutungen. Was wir wohl alle mit nehmen in Verbindung bringen, kann das greifen oder erfassen, beispielsweise mit der Hand sein. So kann man sich seinen Mantel nehmen oder die Hand des Freundes nehmen, also sich daran festhalten oder erfassen.

Weiter kann nehmen auch etwas angebotenes annehmen sein. Weiter kann nehmen als benutzen verwendet werden. So verwenden wir Öl in der Küche zum Braten. Ein Beispiel hierfür wäre also „Sie nimmt zum Kochen immer nur Öl zum Braten“:

Eine andere Bedeutung kann nehmen im Sinne von etwas in seinen Besitz bringen sein. Da fällt mir direkt der Eroberungskrieg ein. Ein solcher wird nämlich geführt, um den Matchbereich zu vergrößern und das eigene Gebiet zu vergrößern. Bei einem Eroberungskrieg nimmt man sich das fremde Gebiet einfach. Apropos in seinen Besitz bringen. Besitz ist hierbei die Herrschaft über eine Sache. Sobald man etwas im Besitz hat, egal wie es dazu gekommen, spricht man von Besitz. Hierbei muss es sich gar nicht um das Eigentum handeln, sondern die Sache kann auch gemietet oder unrechtmäßig angeeignet sein. Trotzdem ist es dann erstmal im Besitz. Entsprechend kann man etwas von einem Ort entfernen und so in seinen Besitz bringen.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Von nehmen sprechen wir auch, wenn man sich etwas aussucht und dann nutzt. So ist es beispielsweise beim Autokauf. So spricht man davon „diesen Wagen nehme ich“. Anschließend wird dieser Bezahlt und dann kann er auch genutzt werden.

Nehmen ist auch Bestandteil zahlreicher Redewendunen und Redensarten. So spricht man beispielsweise von „etwas auf die leichte Schulter nehmen“, wenn man meint, das etwas sehr einfach ist. Oder auch „hart im Nehmen sein“, wenn man viel einstecken kann.