Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 2.7.2017 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel für Frankreich im Juli 2017 in 4 Bilder 1 Wort vom 2.7.2017 lautet:

  • HIMMEL

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Frankreich im Juli 2017!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Himmel

Himmel ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 2.7.2017 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich?

Sprechen wir von Himmel, gibt es hierfür unterschiedliche Bedeutungen. Diese möchte ich nachfolgend kurz vorstellen. Wer religiös ist, der wird den Himmel als religiöse Lokalisierung definieren. Dort haben die Götter oder der Gott ihre Heimat. Außerdem bezeichnet der Himmel auch den Ort des jenseitigen Lebens. Je nach Religion gibt es jedoch unterschiedliche Vorstellungen. Das Gegenstück zum Himmel ist dabei die Hölle.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Weg von der Religion bezeichnet der Himmel auch die Ansicht, die einem Betrachter von der Erde aus liefert, wenn er in Richtung Weltraum blickt. Tagsüber ist der Himmel hell, weil das Sonnenlicht die Athmosphäre durchdringt und das Licht gestreut wird. Eben dieses Streulicht sorgt auch dafür, dass die Erde vom Weltraum betrachtet blau und weiß strahlt. Neben dem Tageshimmel gibt es auch den Nachthimmel und mit Anblick der Sterne auch den Sternhimmel. Der Sternenhimmel ist dabei der nächtliche Anblick der Sterne, aber natürlich nur, wenn die Wolken die Sicht nicht behindern.

Kurz zusammengefasst kann der Himmel also das Gewölbe über der Erde bezeichnen, genauso den Bereich des Göttlichen bei den Religionen, in der Astronomie den Kosmos und in Fahrzeugen die Innenverkleidung.

Vor allem in Bezug auf dem Göttlichen gibt es zahlreiche Redewendungen. So heißt es da beispielsweise „den Himmel auf Erden haben“. Da der Himmel im Religiösen etwas positives und schönes innehat, soll dies bereits auf der Erde so sein. Also wenn etwas besonders schön ist, dann nutzt man dieses Sprichwort. Die Redewendung „es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ ist ebenfalls ein häufiger Ausspruch, wenn etwas nicht gleich von Anfang an gelingt, sondern man dies stets durch Übung und Wiederholung zur Perfektion bringt.