Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 17.5.2017 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel für Argentinien im Mai 2017 in 4 Bilder 1 Wort vom 17.5.2017 lautet:

  • FLEIßIG

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Argentinien im Mai 2017!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Fleißig

Fleißig ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 17.5.2017 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich?

Und wie würdest du Fleißig definieren? Fließig stammt vom Substantiv Fleiß und bedeutet soviel wie Zielstrebigkeit, wobei diese Zielstrebigkeit durch Arbeit erreicht wird. Das Gegenteil davon ist die Trägheit oder auch faul. Heutzutage zählt Fleiß auch als schulische Kopfnote. Dort wird Fleiß vor allem dann gesehen, wenn man Lernbereitschaft zeigt, zielstrebig arbeitet und regelmäßig seine Aufgaben erfüllt. Fleiß wird als Eigenschaft sehr geschätzt. Wer also zielstrebig arbeitet und unermüdlich versucht die ihm gestellten Aufgaben zu erledigen, wird als fleißig angesehen.

Fleißig ist entsprechend das Adjektiv. Das Wort stammt im übrigen aus dem mittel- und althochdeutschen und bedeutet bereits damals eifrig bemüht sein.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Die Redewendung „fleißig wie eine Biene sein“ wird vor allem deswegen gerne genutzt, weil Bienen viel herumfliegen müssen, um die Waben zu füllen und so für den Nachwuchs zu sorgen.

Nicht nur im privaten Umfeld wird Fleißigkeit geschätzt, auch im Beruf ist Fleiß wichtig. Wer arbeitsam ist, hat bessere Chancen die Anerkennung und damit eine Beförderung zu erhalten. Aber fleiß alleine reicht meist natürlich nicht aus, damit eine Beförderung stattfindet. Auch andere Eigenschaften sind erforderlich.

Teilweise wird Fleiß, auch in der Schule, negativ annotiert, denn schnell wird man als Streber bezeichnet. Auch das Auswendlernen alleine – beispielsweise von Vokabeln oder Formeln – ist nicht ausreichend, auch muss man das gelernte auch verstehen, um das Lernen zu fördern. So kann man manchmal noch so fleißig sein, aber wenn das Verständnis nicht da ist, hilft einem dies später nicht immer ganz so weiter.