Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 11.9.2017 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel für Peru im September 2017 in 4 Bilder 1 Wort vom 11.9.2017 lautet:

  • INKA

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Peru im August 2017!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Inka

Inka ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 11.9.2017 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich?

Die Inka gehören zu den bekanntesten indigenen Kulturen und lebten in Südamerika. Seine größte Ausdehnung hatten die Inka um das 16. Jahrhundert mit einem Gebiet über 900.000 Quadratkilometer, wobei über 200 ethnische Gruppen zu den Inka zählten was natürlich einen hohen Organisationsgrad bedeutet.

Gut 300 Jahre hat es gedauert, dass die Inka eine solche Ausbreitung hatten. Doch der Herrschaftsbereich endete jäh mit dem Vordringen der Spanier 1532. Die Pocken hatten sich ausgebreitet und so neben einem blutigen Erbfolgekrieg die Inka geschwächt. Als die Spanier zu den Schusswaffen greifen, sind die Inka überrascht, denn Klingen aus Edelstahl noch Schusswaffen gab es hier nicht.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Die Spanier konnten das Inkareich dank guter Strategie und Überlegenheit an Waffen innerhalb weniger Monate unterwerfen. Trotzdem ist heute noch zahlreiches Wissen über die Inka vorhanden. Zusammen mit zahlreichen Bauten der Inka kann auch heute noch die Kultur begutachtet werden. Am bekanntesten dürfte die alte Inka Festung in Machu Picchu sein. Dieses ist im UNESCO-Welterbe (seit 1983) aufgenommen und ist eine Ruinenstadt in Pera auf über 2400 Meter Höhe. In ihrer Hochblüte umfasste die Stadt wohl um die 1000 Menschen.

Heute besuchen täglich mehr als 2000 Menschen Machu Picchu und ist damit eine der größten Touristenattraktionen. Damit die Touristen einfacher dorthingelangen, wurde eine Bahnlinie dorthin gebaut.

Die Inka hatten zahlreiche Kunst- und Kulturgegenstände, vor allem aus Gold.