Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 8.7.2017 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel für Frankreich im Juli 2017 in 4 Bilder 1 Wort vom 8.7.2017 lautet:

  • STEIN

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Frankreich im Juli 2017!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Stein

Stein ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 8.7.2017 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich? Zugegeben, einen Stein vom Begriff her kennt natürlich jeder. Es ist ein kompaktes Objekt aus Mineralien oder Gesteinen. Große Steine werden als Felsen bezeichnet. So weit, so uninteressant. Doch wir wollen ein wenig tiefer eintauchen, denn Stein als Begriff ist interessanter als man eigentlich denkt.

Wusstest du zum Beispiel, dass es sogar eine DIN-Norm für Steine gibt? Kein Scherz! Ein Stein wird tatsächlich präzise definiert, denn nicht jedes Gestein ist ein Stein. Und in Deutschland – wer hätte es geahnt – gibt es auch dafür eine Normung. Die DIN-Norm DIN 4022 Deutschen Instituts für Normung e. V. regelt ganz genau, was ein Stein ist. In DIN 4022 sind die gültigen Benennungen und Beschreibungen von Boden und Fels enthalten. Diese richten sich nach deren Größe und folgen einer sogenannten Korneinteilung. Steine sind demnach solche mit einer Korngröße mit 63 bis 200 Millimeter. Ab 200 Millimeter wird es dann Block genannt. Und natürlich geht es auch kleiner. 2 bis 63 Millimeter sind bspw. Kieskörner.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Soweit zur DIN-Norm. Steine gibt es jedoch noch in verschiedenen Sonderformen, unter anderem Moräne, Findlinge, Schmucksteine und weitere mehr. Steine gibt es jedoch nicht nur auf der Erde. Auch auf dem Mond, auf erdähnlichen Himmelskörpern und Asteroiden befindet sich solche. Vom Mond wurden sogar schon Steine auf die Erde befördert, welche auch das Mondgestein bezeichnet werden.

Auf der Erde gibt es auch einige sehr bekannte Steine, unter anderem der Mount Augustus in Australien als größer freiliegender Stein, die Externsteine im Teutoburger Wald oder auch der Schwanenstein, ein Findling an der Ostseeküste.