Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 5.2.2018 – Tägliches Rätsel

Die Lösung für das tägliche Rätsel zu Südkorea im Februar 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 5.2.2018 lautet:

  • PUSTEN

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen für Südkorea im Februar 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Pusten

Pusten ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 5.2.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich?

Hierbei handelt es sich um ein umgangssprachliches Wort mit verschiedenen Bedeutungen. Zum einen meinen wir hiermit das blasen. So kann also beispielsweise in ein Feuer gepustet werden. Möglich wird dies, indem heftig ausgeatmet wird. Dadurch wir ein starker Luftstrom erzeugt. Wenn uns die Polizei anhält, muss man unter Umständen auch in ein Röhrchen pusten. Das Ziel ist dabei stets das gleiche, indem Luft auströmt wird.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

So pusten wir zum Beispiel, wenn uns ein heißes Essen serviert wird, beispielsweise bei einer Suppe. Dadurch soll dieser schneller abgekühlt werden, damit wir uns nicht den Rachenraum verbrennen, wenn das Gericht noch zu warm ist.

In gewissen Situationen verwenden wir pusten auch, wenn jemand sehr erschöpft ist und entsprechend heftig atmet. Ist beispielsweise jemand die Treppe hinaufgegangen, ist vielleicht ein wenig beleibter, kann dieser kann schön pusten. Oder es sind so viele Etagen, dass es auch für durchschnittlich trainierte Menschen am Ende schwierig wird, wie beispielsweise auf Aufstieg zu Burgen, wenn diese auf einem Berg oder Hügel liegt.

Wir können auch etwas wegpusten, zum Beispiel die Krümel vom Tisch. Auch das macht der Luftstrom möglich, der dafür sorgt, das die Krümel vom Tisch fliegen. Vorausgesetzt unser Luftstrom zielt genau auf diese und es sind nicht zu große Krümel.

Vielleicht hast du ja auch schonmal vom Ausdruck „Pustekuchen“ gehört oder verwendest ihn selber. Doch was soll das bedeuten? Wir verwenden ihn, wenn wir ausdrücken wollen, dass jemand mit seiner Meinung falsch liegt oder nicht das bekommt, was er gerne will.