Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 25.11.2018 – Tägliches Rätsel

Nachfolgend die Lösung für das tägliche Rätsel zu Kuba im November 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 25.11.2018. Wenn du dort aktuell feststeckst, hier die Lösung für dich:

  • SIGNAL

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen zu Kuba im November 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Signal

Signal ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 25.11.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich und was gibt es dazu zu wissen? Passt das Wort auch zu Kuba? Zu bestimmten Lösungen präsentieren wir daher auch immer eine kurze Begriffserklärung!

Bei einem Signal handelt es sich um ein Zeichen. SO hat ein Signal meist eine bestimmte Bedeutung. Diese Bedeutung ist ja nach Einsatzgebiet geregelt. Signale haben natürlich nur dann einen Nutzen, wenn der Empfänger dieses auch interpretieren kann. Signale gibt es wie erwähnt in verschiedenen Gebieten und Einsatzbereichen, beispielsweise im Verkehrswesen. So gibt es bei der Eisenbahn beispielsweise Formsignale, Lichtsignale oder einfache Hand- und Schallzeichen. Bekannter ist natürlich die Ampel im Straßenverkehr, die mittels Lichtsignale die Vorfahrt regelt. In Deutschland wird die Ampel als Lichtsignalanlage bezeichnet.

Ebenfalls bekannt dürften Signalraketen sein, die als Notsignal bzw. Warnsignal dienen und im Gebirge oder auf See eingesetzt werden. Auch der Morse-Code ist ein Signal aus dreimal kurz, dreimal lang und dreimal kurz.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Menschen können Signale über eine der Sinne wahrnehmen, beispielsweise über das Auge als Signalfarbe oder über das Ohr als Ton. Signale dienen als Warnsignal oder enthalten eine Information.

Vor allem die jüngere Zielgruppe wird vermutlich auch den Instant-Messenger-Dienst Signal kennen, der sich durch eine verschlüsselte Kommunikation auszeichnet und in Konkurrenz zu WhatsApp steht. Entwickelt wird dieser von der gemeinnützigen Signal-Stiftung. Die erste Version erschein im Jahr 2014 und erhielt vom WhatsApp Grunder Brian Acton gar ein Kapital von 50 Millionen US-Dollar im März diesen Jahres. Signal gibt es für Android und iOS sowie für Desktop-Systeme, darunter Windows, macOS und Linux.