Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 1.9.2018 – Tägliches Rätsel

Nachfolgend die Lösung für das tägliche Rätsel zu Mexiko im September 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 1.9.2018. Wenn du dort aktuell feststeckst, hier die Lösung für dich:

  • RUINEN

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen zu Mexiko im September 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Ruinen

Ruinen ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 1.9.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich und was gibt es dazu zu wissen? Zu bestimmten Lösungen präsentieren wir daher auch immer eine kurze Begriffserklärung!

Den Begriff Ruinen hat wohl jeder schonmal gehört und vermutlich auch schonmal eine Ruine gesehen. Von Ruine sprechen wir, wenn man ein teilweise eingestürztes oder verfallenes Bauwerk sieht. Ein solches Bauwerk kann beispielsweise im Krieg zerstört oder im Laufe der Zeit von selbst verfallen sein. Seinen Ursprung hat das Wort Ruine im Lateinischen, wo es „ruina“ heißt und eben jene Bedeutung hat. Meistens dürfen solche Ruinen, meist aufgrund der Einsturzgefahr nicht mehr betreten werden.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Wenn ein Gebäude durch einen Brand oder Feuersbrunst zerstört worden ist, sprach man früher auch von Brandstütze, ein Wort, welches heutzutage nicht mehr geläufig ist. Ruinen können meist auch Baudenkmale darstellen, die so Teil des kulturellen Erbes sind. SO beispielsweise die Tempelruine der Mayas auf der Halbinsel Yucatan.

Ruinen entstehen wie bereits erwähnt aufgrund von natürlichen Zerfall, wenn sich um ein Bauwerk nicht mehr gekümmert wird, aufgrund einer gewaltsamen Einwirkung wie Krieg oder durch Naturkatastrophen wie den Ausbruch eines Vulkans. Bauwerke können aber auch gar nicht vollendet worden sein, sodass nur bestimmte Teile fertiggestellt worden sind. Hier ist dann von einer Bauruine die Rede. Wusstest du, dass es sogar künstliche Ruinen gibt, die als solche geplant und umgesetzt worden sind? Dazu gehört beispielsweise die Burg Schwarzenstein bei Geisenheim.