Planet of Tech

4 Bilder 1 Wort Lösung für den 8.7.2018 – Tägliches Rätsel

Nachfolgend die Lösung für das tägliche Rätsel zu Russland im Juli 2018 in 4 Bilder 1 Wort vom 8.7.2018. Wenn du dort aktuell feststeckst, hier die Lösung für dich:

  • RUHE

Zur Übersicht der 4 Bilder 1 Wort Lösungen zu Russland im Juli 2018!

Kurze Begriffserklärung zur Lösung Ruhe

Ruhe ist die Lösung für das tägliche Rätsel am 8.7.2018 in 4 Bilder 1 Wort, doch welche Bedeutung hat dieses eigentlich und was gibt es dazu zu wissen? Zu bestimmten Lösungen präsentieren wir daher auch immer eine kurze Begriffserklärung!

Ruhe bitte! Ich glaube das hat jeder schonmal gehört, vor allem in der Schule ist das ein stetiger Ausdruck, aber auch später bei Veranstaltungen wird öfters mal um Ruhe gebeten, doch wie kann man Ruhe am besten beschreiben?

Von Ruhe wird gesprochen, wenn kein Geräusch oder Treiben zu vernehmen ist, also eine fast völlige Stille vorherrscht. Einige bekannte Redensarten sind zum Beispiel die Ruhe vor dem Sturm, wenn es eben noch sehr ruhig ist, aber durch ein drohendes Ereignis es wieder laut werden kann. Um für Ruhe zu sorgen, gibt es zwei bekannte Aussprüche: Ruhe im Karton oder auch Ruhe auf den billigen Plätzen. Dies wird meist scherzhaft verwenden, um die Anwesenden zum Stillsein aufzufordern.

Das könnte dich interessieren  So gelangst du KOSTENLOS an Google Play / Amazon oder iTunes Gutscheine - Mehr erfahren!

Eine weitere Bedeutung kann auch im Sinne der Bewegungslosigkeit sein. Wenn ein Pendel sich im Stillstand befindet, dann befindet es sich in Ruhe.

Eine dritte Bedeutung ist ein Zustand von Untätigkeit und Erholung. Wenn man von der Arbeit heimkehrt, kann meist erstmal ein wenig Ruhe gebrauchen. Auch hier gibt es einen sehr geläufigen Ausdruck und zwar „sich zur Ruhe setzen“. Wer aufgrund seines Alters aus der Berufstätigkeit aussteigt, also in Rente geht, der kann es ab sofort ruhiger angehen.

Wenn es zu enormer Lärmbelastung während bestimmter, gesetzlich festgelegter Ruhezeiten kommt, dann spricht man auch von Ruhestörung. Zu solchen Ruhestörungen zählen neben Lärm auch Licht, Gerüche oder Erschütterungen. Ob etwas als Störung empfunden wird, ist immer rein subjektiv.